Presseaussendungen

LOKAL

Jahr des Brauchtums: Schwerpunkt ist Aus- und Weiterbildung

07.03.2015
Kulturlandesrat Benger initiiert mit ARGE Volkskultur Bildungstage – Vereinsgesetz braucht dringend Reparatur
Das Jahr 2015 hat Kulturreferent LR Christian Benger unter das Motto „Brauchtum-Heimat-Tradition“ gestellt. Es sei laut Benger höchst an der Zeit, die ursprüngliche Bedeutung des Brauchtums in Kärnten wieder hervorzuheben. „Über 100.000 Kärntnerinnen und Kärntner in 1.600 Vereinen pflegen freiwillig und ehrenamtlich das Kärntner Brauchtum und geben damit unserer Heimat die Seele. Denn Brauchtum schafft Identität, schafft den Stolz auf unsere Heimat“, betonte Benger heute, Samstag.

Deshalb sei das Jahr 2015 auch als Jahr des Brauchtums in der Volkskultur deklariert worden. Ziel sei die Vernetzung von Kulinarik bis hin zum Tourismus. „Wir wollen nicht nur das Ehrenamt hervorheben, sondern unser typisches Kärnten auch für Gäste erlebbar machen“, erklärte Benger. Dabei werde auf zwei Schwerpunkte gesetzt. „Wir wollen die Jugend für die Heimat, für die Traditionen begeistern und wir setzen auf Aus- und Weiterbildung und damit auf eine Qualitätsoffensive in den Vereinen.“

Eine der Maßnahmen im Schwerpunkt Aus- und Weiterbildung seien die Bildungstage, die gemeinsam mit der ARGE Volkskultur entwickelt worden sind. „Auch unsere Funktionärinnen und Funktionäre in den Vereinen sind täglich konfrontiert mit Gesetzen, Auflagen, Vorschriften. Der Dschungel wurde in den letzten Jahren immer dichter“, so Benger. Daher habe gestern (6. März) der erste Bildungstag der ARGE Volkskultur stattgefunden. Infos zu GKK-Vorgaben und –Pflichten, konkret zum Meldewesen bei Veranstaltungen, zu Nachweisen von Subventionen und Rechnungslegungen, zu den neuen Förderrichtlinien der Kulturabteilung seien Thema gewesen. Ein weiterer Bildungstag werde im Herbst stattfinden, kündigte der Kulturreferent an.

Weiterbildung sei laut Benger gut und wichtig. „Aber von Seiten der Politik besteht dringender Handlungsbedarf. Gesetze sind nur so gut, wie sie in der Praxis lebbar sind. Beim Vereinsgesetz haben wir großen Reparatur-Bedarf. Das gehen wir jetzt im Landtag an, die entsprechenden Schritte wurden in die Wege geleitet“, wies Benger hin. Denn Vereinsmitglieder, die freiwillig Brauchtum und Tradition lebten, sollen nicht Anwälte benötigen, um ein Fest zu veranstalten zu können. „Diese Feste gehören zu unserer Kultur, schaffen Identität und machen Kärnten auch für Gäste erlebbar“, zeigte sich Benger überzeugt.

Die ARGE Volkskultur umfasst 21 Kärntner Verbände und Institutionen aus dem Bereich Volkskultur und Brauchtum.


Rückfragehinweis: Büro LR Benger
Redaktion: Robitsch/Sternig
Fotohinweis: Büro LR Benger

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.