News

WIRTSCHAFT

Innovation entscheidet über Wettbewerb

18.03.2015
LR Benger: Innovationsmillion für Leuchtturmprojekte im Tourismus – Einreichungen bis 15. Mai möglich – Kärnten schon bisher erfolgreich
„Innovation ist entscheidend für den Wettbewerb, Innovation sichert Umsätze, Arbeitsplätze und Wertschöpfung, Innovation ist Vorbild und macht Mut“, erklärte Tourismuslandesrat Christian Benger heute, Mittwoch. Anlass ist die Einreichphase für die Innovationsmillion des Bundes für den Tourismus. Bis 15. Mai können sich Kärntens Touristiker mit ihren Projekten wieder für diese Förderinitiative bewerben.

„Neu ist heuer, dass sich die Initiative nicht mehr nur an Kooperationen aus Unternehmen der Tourismuswirtschaft und anderen Branchen richtet, sondern auch an einzelne Tourismusbetriebe“, berichtete Benger. Abgewickelt wird die Förderaktion des Bundes über den Kärntner Wirtschaftsförderungs Fonds (KWF). Die Förderung erfolgt aus Tourismusförderungsmitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Mitteln des Österreichischen Programms für ländliche Entwicklung 2014-2020.

Eingereicht werden können innovative Vorhaben, die die Konzeption, Entwicklung und Umsetzung kreativer und buchungsrelevanter Angebote durch KMUs der Tourismus- und Freizeitwirtschaft oder durch überbetriebliche Kooperationen entlang der touristischen Wertschöpfungskette im ländlichen Raum zum Inhalt haben. Innovative Einzelprojekte werden mit einem Zuschuss von 50 Prozent und innovative Kooperationsprojekte mit einem Zuschuss von 70 Prozent der anerkennbaren Kosten unterstützt (in beiden Fällen jedoch maximal 200.000 Euro "De-minimis"-Grenze). Für den Aufruf 2015 steht insgesamt eine Million Euro zur Verfügung. Die finale Auswahl der Projekte erfolgt durch eine Fachjury.

Kärnten war schon in den letzten Jahren erfolgreich. Die „Wanderdestination Information & Vermarktung Bad Kleinkirchheim“ war 2011 Sieger unter den Leuchtturm-Projekten. 2013 wurden das Projekt „Neue Campinglust“ sowie das Projekt „Lust auf virtuelles VIP-Service – Der Online-Urlaubsguide der Tourimusregion Wörthersee“ zu Siegern gewählt.

Infos: www.kwf.at unter Impulsaktionen/Ausschreibungen „Leuchtturmprojekte im Tourismus 2015“


Rückfragehinweis: Büro LR Benger
Redaktion: Robitsch/Böhm