Presseaussendungen

LOKAL

ÖGB feiert sein 70-jähriges Bestehen

09.04.2015
LH Kaiser: Arbeitnehmer haben dem ÖGB enorm viel zu verdanken – Kärnten braucht wieder den Stellenwert, den es verdient
Der Österreichische Gewerkschaftsbund (ÖGB) feiert seinen Siebziger. Dieses Jubiläum wird mit Festveranstaltungen in ganz Österreich begangen. Auch in Klagenfurt wurde heute, Donnerstag, unter dem Motto „70 Jahre Gerechtigkeit“ gefeiert. Unter den vielen Ehrengästen befanden sich seitens des Landes auch Landeshauptmann Peter Kaiser und LHStv.in Gaby Schaunig sowie Landesamtsdirektor Dieter Platzer.

Kaiser betonte die riesigen Herausforderungen, vor denen der ÖGB stehe, daher sei es notwendig, seine Internationalisierung voranzutreiben. Im Blick auf die Situation des Landes appellierte Kaiser an das gemeinsame Bemühen, das Land zusammen mit den Sozialpartnern weiterzuentwickeln. Es müsse wieder den Stellenwert erhalten, der ihm gebühre. Es sei nicht die Realwirtschaft gewesen, die das Land in die negativen Schlagzeilen gebracht habe, sondern vielmehr eine auf Fiktion und Zockerei aufgebaute Finanzwirtschaft, so der Landeshauptmann.

Er stehe auf Seiten der Sozialpartner, insbesondere auf Seiten der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, skizzierte Kaiser die vielen großen Verdienste des ÖGB, nicht nur bezüglich der Arbeitswelt, sondern auch seiner gesellschaftspolitischen Leistungen und Errungenschaften. In diesem Zusammenhang erwähnt Kaiser als wichtige Beispiele die betriebliche Gesundheitsvorsorge und die überbetrieblichen Lehrwerkstätten. Die ArbeitnehmerInnen würden dem ÖGB jedenfalls enorm viel verdanken, denn immer wieder würden Errungenschaften in Frage gestellt. Man müsse sich verdeutlichen, welche Rechte der ÖGB erstritten und erkämpft habe, sagte Kaiser.

Kärntens ÖGB-Vorsitzender NRAbg. Hermann Lipitsch wies ebenfalls auf die vielen Erfolge des ÖGB hin. Wie früher gelte es auch in Zukunft dafür zu kämpfen: für soziale Sicherheit, für eine gerechte Wohlstandsverteilung und für gleiche Chancen für alle. Die soziale Absicherung der Beschäftigten bleibe eine große Herausforderung. Es sei auch sehr wichtig, dass Wirtschaftsführer soziale Kompetenz erlernen bzw. diese gelehrt werde. Auch die Sozialpartnerschaft werde künftig nicht an Bedeutung verlieren, so Lipitsch.

Silva Igumnov, ÖGB-Landesfrauenvorsitzende, sagte, dass sich das Frauenbild sehr zum Positiven gewandelt habe. Dennoch werde weitergekämpft, etwa für gleichen Lohn für gleiche Arbeit oder auch für den Ausbau von Kinderbetreuungseinrichtungen. Michael Krall, stv. ÖGB-Vorsitzender, wies auf die großen Aufgabenstellungen für Kärnten hin, um Abwanderung und Arbeitslosigkeit zu verringern. Hier brauche es gemeinsame Anstrengungen aller. Auch bisher hätten alle Fraktionen gemeinsam große Erfolge erreichen können.

AK-Präsident Günther Goach betonte, dass sich Arbeiterkammer und ÖGB gut ergänzen würden, beide brauche es mehr denn je. Gewerkschaft bedeute Besserstellung für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Gerade auch die Steuerreform sei ein gutes Zeichen dafür. Es gehe darum, Fehlentwicklungen entgegenzutreten und entgegenzuwirken, wenn Rechte der ArbeitnehmerInnen beschnitten werden, sagte Goach und unterstrich die Bedeutung der Sozialpartnerschaft.
Die Festvorträge hielten ÖGB-Präsident Erich Foglar und der Historiker Hellwig Valentin. Moderiert wurde die Veranstaltung von Gabriela Zaucher. Für Musik mit nachdenklichen Texten sorgten die Talltones. Auch ein kurzer ÖGB-Imagefilm wurde uraufgeführt.

Der ÖGB ist eine Bewegung, die den Mitgliedern verpflichtet ist. Er vertritt die Interessen der unselbständig Beschäftigten, aber auch der Menschen in Ausbildung, der Arbeitslosen und der PensionistInnen. Der ÖGB ist überparteilich, aber nicht unpolitisch. Der ÖGB will eine gerechte Arbeitswelt mit guten Arbeitsbedingungen und fairen Einkommen; mit gesetzlich und kollektivvertraglich geregelten und rechtlich verbindlichen Arbeitsbeziehungen und einer starken Mitbestimmung. Am 30. April 1945 genehmigte die sowjetische Militärkommandatur die Gründung des Österreichischen Gewerkschaftsbundes. Seitdem vertreten der ÖGB und seine Gewerkschaften die Interessen aller ArbeitnehmerInnen gegenüber Arbeitgebern, Staat und Parteien.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: kb
Fotohinweis: LPD/Just

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.