News

LOKAL

Nationalparkzentrum Mallnitz wird nicht geschlossen

11.04.2015
LR Ragger: Am 26. April Eröffnung der diesjährigen Sonderausstellung
Nationalparkreferent LR Christian Ragger stellte heute, Samstag, klar, dass es nicht beabsichtigt sei, das Nationalparkzentrum in Mallnitz zu schließen. „Im Gegenteil, am 26. April wird die diesjährige Sonderausstellung „Hautnah und Mittendrin - Tier- und Pflanzenwelt im Nationalpark Hohe Tauern“ eröffnet“, gab Ragger bekannt.

Sehr wohl sei es aber das Ziel, die derzeit zwei bestehenden Bürostandorte der Nationalparkverwaltung Kärnten zusammenzulegen. Die Maßnahme wird auch im Evaluierungsbericht empfohlen. „Es gilt Doppelgleisigkeiten abzubauen und bei den Verwaltungskosten einzusparen“, betonte Ragger.


Rückfragehinweis: Büro LR Ragger
Redaktion: Reiter/Zeitlinger