News

LOKAL

L 23 Eggeralm Straße: Trockenmauern werden saniert

21.04.2015
LR Köfer: 64.000 Euro werden investiert
Morgen, Mittwoch, beginnen auf der L 23 Eggeralm Straße im Bereich Möderndorf im Bezirk Hermagor umfangreiche Sanierungsarbeiten an den Trockenmauern. Das teilte heute, Dienstag, Straßenbaureferent LR Gerhard Köfer mit.

„Aufgrund der äußerst schadhaften Bruchstein-Trockenmauern traten in letzter Zeit immer stärkere Fahrbahnsetzungen und talseitige Fahrbahnrisse in Längsrichtung auf. Eine Sanierung auf der L 23 im genannten Bereich war unbedingt erforderlich“, erklärte Köfer. Der Straßenbaureferent wies zudem darauf hin, dass im Baustellenbereich eine halbseitige Straßensperre mit Wartepflicht und Gegenverkehr eingerichtet wurde.

Die Gesamtfertigstellung der Baulose soll bis zum 15. Juni erfolgen. Die L 23 Eggeralm Straße beginnt in Hermagor, verläuft vorwiegend durch gebirgiges Waldgelände und endet in Vorderberg.


Rückfragehinweis: Büro LR Köfer
Redaktion: Penz/Zeitlinger