Presseaussendungen

LOKAL

Regierungssitzung 2 - Mehr Qualität in regionalen Bildungszentren

20.05.2015
LH Kaiser: Mit beschlossenem Entwicklungskonzept sollen ländliche Gemeinde gestärkt werden – Umsetzung der Projekte bis 2018
Die Schullandschaft im Pflichtschulbereich soll der demographischen Entwicklung in Kärnten angepasst werden. Mit dem Ziel die pädagogische Qualität anzuheben, sowie die Attraktivität des ländlichen Raumes zu steigern und somit der Abwanderung entgegenzuwirken, werden regionale Bildungszentren angestrebt. Das entsprechende Entwicklungskonzept zur Standortoptimierung im Pflichtschulbereich unter Einbeziehung der vorschulischen Bildung und Musikschulen wurde heute, Mittwoch, den Regierungsmitgliedern präsentiert.

„Es hat sich in der Vergangenheit mehrfach gezeigt, dass ähnliche Beschlüsse letztlich immer zu Akzeptanz und Zufriedenheit aller Beteiligten geführt haben“, betonte LH Peter Kaiser in der an die Regierungssitzung angeschlossene Pressekonferenz. Er stellte sich am Vormittag bereits jenen, die vor der Landesregierung gegen die Zusammenführung mit der Stammschule protestiert hatten. Kaiser sei sich sogar sicher, dass viele der Anliegen für die protestiert wurde, nur mit Hilfe des Entwicklungskonzeptes umgesetzt werden könnten.

LR Rolf Holub, Referent für den Öffentlichen Verkehr, habe im Rahmen der Regierungssitzung die entsprechende Koordination mit dem öffentlichen Verkehr und die Berücksichtigung der slowenischen Volksgruppe angeregt.

Projektvorschläge für die konkreten Schulstandorte seien bereits von einem Expertenteam erarbeitet worden. Diese sollen mit den jeweiligen Schulerhaltern bis 2018 umgesetzt werden. Im Volksschulbereich ist es Ziel, einen Standort pro Gemeinde zu erhalten. Dieser sollte jeweils mindestens vier Klassen und eine Klasse pro Schulstufe erreichen, um den Abteilungsunterricht zu vermeiden. Von einer Zusammenlegung im Sinne der Qualitätssteigerung betroffen sind im Schuljahr 2015/16 die Expositurklassen Dreifaltigkeit, Kremsbrücke, Steinwand, Kamp, Mieger, Radsberg, St. Georgen im Gailtal, Gradenegg, Untermitterdorf, Pölling sowie die VS 5-Mittertrixen, in weiterer Folge im Schuljahr 2016/17 die Expositurklassen Grades, Schwabegg, Einöde, Stockenboi, Pisweg, Rinkenberg sowie die VS Thörl-Maglern. Weiters ist bis zum Schuljahr 2017/18 die Zusammenlegung der Expositurklassen in Wachsenberg sowie in Tiffen mit der jeweiligen Stammschule vorgesehen. Auch im Bereich der Neuen Mittelschulen sollen die Schülerzahlen beobachtet und Entwicklungskonzepte erstellt werden – die Schulsprengelverordnung müsse überarbeitet werden. Aufgrund der sinkenden Schülerzahlen droht mancherorts auch ein Qualitätsverlust an den Musikschulen des Landes. Mit den betroffenen Gemeinden sollen Übergangsregelungen vereinbart werden, die ein Auslaufen einzelner Standorte bis spätestens 2018 vorsehen.

Abhängig von den jeweils integrierten Einrichtungen könnten für den Ausbau der regionalen Bildungszentren Fördermöglichkeiten wie die Bundesmittel für den Ausbau der institutionellen Kinderbetreuungseinrichtungen oder für den Ausbau der ganztägigen Schulformen, Umweltfördermittel des Bundes für die thermische Gebäudesanierung, die Inklusionsförderung oder der Kärntner Schulbaufonds in Anspruch genommen werden. Mit einer Optimierung, würden die zu Teil ebenfalls kleinen „Stammschulen“, abgesichert und somit die Stärkung des ländlichen Raumes erreicht werden.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser/ LR Holub
Redaktion: Susanne Stirn

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.