News

LOKAL

L 52 Rosegger Straße: Deckenarbeiten werden abgeschlossen

22.05.2015
LR Köfer: Totalsperre im Ortsgebiet von Velden von kommendem Dienstag bis einschließlich Mittwochfrüh – Gesamtbaukosten betragen 245.000 Euro
Ab kommenden Dienstag bis einschließlich Mittwochfrüh kommt es aufgrund von Asphaltierungsarbeiten zu einer Totalsperre auf der L 52 Rosegger Straße im Ortsgebiet von Velden. Darüber informierte heute, Freitag, Straßenbaulandesrat Gerhard Köfer. Eine Umleitung erfolgt über die L 96 Wörterseestraße, den Kreisverkehr in Selpritsch, die L 60 Selpritscher Straße, die B 83 Kärntner Straße und über verschiedene Gemeindestraßen.

„Die Sanierungsarbeiten auf der L 52 Rosegger Straße haben schon im letzten Herbst begonnen, da sich die Fahrbahn aufgrund von Einzelrissen, Netzrissen, Materialausbrüchen und Spurrinnen in einem relativ schlechten Zustand befand. Nun erfolgen die Fertigstellungsarbeiten am 500 Meter langen Baulos“, erklärte Köfer. Als Gesamtbaukosten gab er 245.000 Euro an.

Die L 52 Rosegger Straße beginnt in Villach Drobollach und führt über Sankt Martin, Rosegg weiter nach Velden, wo sie auf die B 83 Kärntner Straße trifft.


Rückfragehinweis: Büro LR Köfer
Redaktion: Penz/Böhm