News

LOKAL

L 148 Weinebene Landesstraße: Sperre wegen Überflutungen

25.07.2015
LR Köfer: Unwetter der letzten Nacht richteten erhebliche Schäden an
Wie der für den Straßenbau verantwortliche Landesrat Gerhard Köfer heute, Samstag, bekannt gibt, kam es auf der L 148 Weinebene Landesstraße im Bereich von Frantschach zu Überflutungen. Wassermassen unterspülten an mehreren Stellen die Fahrbahn. Betroffen ist hauptsächlich das Gebiet St. Gertraud bis Frass, wo Überflutungen die Straße teilweise unpassierbar machen.

„Die Unwetter der vergangenen Nacht haben im genannten Bereich erhebliche Schäden an der Fahrbahn verursacht. So wurden teilweise Böschungen von den Wassermassen unterspült, Drainagen herausgerissen und Leitschienen hängen in der Luft. Mitarbeiter der Straßenbauabteilung Wolfsberg arbeiten mit Hochdruck daran, dass die Weinebene Landesstraße zumindest für Personenkraftwagen vielleicht schon heute Abend wieder befahrbar sein wird“, informiert Köfer.

Die L 148 Weinebene Landesstraße wird in den nächsten Tagen für den Schwerverkehr nicht befahrbar sein, eine Umleitung erfolgt für PKW über die Obergössler Gemeindestraße, für LKW großräumig.


Rückfragehinweis: Büro LR Köfer
Redaktion: Penz/Sternig