News

LOKAL

L 67b Gunzenberg Straße: Stützmauersanierung in Straßburg

09.10.2015
LR Köfer: Bauarbeiten bis 13.November – Baukosten belaufen sich auf 22.000 Euro

 Ab kommenden Montag wird in Straßburg die L 67b Gunzenberg Straße bei Kilometer 2,80 für den Verkehr wegen Sanierungsarbeiten an einer Stützmauer im Bereich von Schattseite halbseitig gesperrt. Wie Straßenbaulandesrat Gerhard Köfer heute, Freitag, mitteilt, befindet sich die Stützmauer in einem sehr desolaten Zustand und muss daher erneuert werden.

„Im Frühjahr dieses Jahres wurde die betroffene Stützmauer durch die Unterabteilung Bauwerksprüfung begutachtet und hat die schlechteste Objektbewertung mit der Zahl fünf bekommen“, informiert Köfer und berichtet weiter, dass gleich auch die Fahrbahn im Bereich der Mauerlänge für die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer erneuert wird. Am neuen Fahrbahnrand wird zusätzlich eine Leitschiene errichtet.

Während der Bauarbeiten, die bis 13.November andauern, wird die L 67b Gunzenberg Straße im genannten Bereich halbseitig gesperrt und eine Geschwindigkeitsbegrenzung eingerichtet. Die Baukosten belaufen sich auf 22.000 Euro.


Rückfragehinweis: Büro LR Köfer
Redaktion: Penz/Böhm