Presseaussendungen

LOKAL

Vorschuss-Zahlung von Agrarförderungen

26.11.2015
LR Benger: Landwirte erhalten jetzt schon ÖPUL-Auszahlungen und Ausgleichszulage – Kärnten weitet Hagelversicherung auf Dürreschäden aus

Gute Nachrichten für die Bauern: „Die vollständige Auszahlung der Direktzahlungen der 1. Säule und der Ländlichen Entwicklung (ÖPUL und AZ) ist jetzt angelaufen“, bestätigte heute, Donnerstag, Agrarlandesrat Christian Benger. Wegen des verzögerten Starts der neuen EU-Programmperiode drohte auch eine um viele Monate verzögerte Auszahlung der Direktzahlungen. Auf Druck der Agrarlandesräte im Frühherbst und dank der Bereitstellung von Bundesmittel durch Minister Andrä Rupprechter konnte eine Lösung erarbeitet werden.

Rupprechter sagte zu, dass für einen heimischen Betrieb je nach Maßnahmen bis zu 75 Prozent der Prämien im ÖPUL und der AZ ausbezahlt werden.
„Für die Kärntner Landwirtschaft bedeutet das, dass jetzt rund 37,3 Mio. Euro (ÖPUL 13,5 Mio.) und (AZ 23,8 Mio.) ausbezahlt werden“, erklärte Benger. Der Anteil Kärntens betrage 7,4 Mio. Euro. Der Rest seien EU- und Bundesmittel. „Wir lassen unsere Bauern nicht im Stich“, betonte er.

Eine weitere, bisher offene Frage ist ebenfalls gelöst: Die Ausweitung der Hagelversicherung auf Dürreschäden. „Die Wetterkapriolen setzen der Landwirtschaft zunehmen zu. Schäden und Ernteausfälle bedeuten weniger Ertrag, weniger Einkommen, weniger Investitionen, weniger Arbeitsplätze. Daher setzen wir auf Prävention“, wies Benger hin. Die bestehende Hagelversicherung werde auch auf Dürreschäden ausgeweitet, Kärnten habe die entsprechenden Mittel von 500.000 Euro im Budget bereitgestellt. In Summe werden dann laut Benger jährlich 1,5 Mio. Euro für die Hagel-, Frost- und Dürreversicherung vom Land aufgewendet.

Bisher hat die Hagelversicherung, deren Prämie zur Hälfte der Landwirt und zur Hälfte die öffentliche Hand (Bund und Länder) tragen, Schäden aus Hagel und Frost abgegolten. Die Dürre-Schäden in den letzten Sommern haben jedoch die Ausweitung der Hagelversicherung notwendig gemacht. „Es ist günstiger für die öffentliche Hand, die Versicherung auszweiten, als im Nachhinein Schäden abzugelten oder beispielsweise Futtermittelaktionen durchzuführen“, so Benger. Die Dürreschäden im Jahr 2013 haben in Kärnten alleine ein Ausmaß von rund 30 Millionen Euro ausgemacht, drei Mio. Euro hat das Land damals an Abgeltungen und Futtermittelankäufen aufgewendet.


Rückfragehinweis: Büro LR Benger
Redaktion: Robitsch/Böhm

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.