News

LOKAL

Frauen Karriere Frühstück mit Infineon-Vorstandsvorsitzender Herlitschka

30.11.2015
LHStv.in Prettner: Vorbildfrauen geben Mut und Erfahrungswerte weiter
Auf Einladung des Frauenreferates des Landes Kärnten und der Landesfrauenreferentin LHStv.in Beate Prettner fand heute, Montag, zum bereits elften Mal das Frauen Karriere Frühstück statt. Über 100 Frauen kamen ins Hotel Seepark in Klagenfurt, wo Infineon-Vorstandsvorsitzende Sabine Herlitschka aus dem Nähkästchen plauderte und Einblicke in ihre Karriere gewährte. „Vorbildfrauen machen nicht nur Mut, sich auch nach vorne zu trauen, sondern können auch durch die persönlichen Erfahrungswerte andere Kärntnerinnen dabei unterstützen, die Karriereleiter zu erklimmen. Vernetzung und das Profitieren vom gegenseitigen Wissensstand kann oft den entscheidenden Vorteil bringen“, dankte Prettner der Vorstandsvorsitzenden für ihr Engagement im Rahmen des Frauen Karriere Frühstücks.

Ziel des Frauen Karriere Frühstücks ist es, erfolgreiche Vorbildfrauen vorzustellen und unterschiedliche Lebensmodelle und Karrierewege sichtbar zu machen. Persönliche Erfahrungsberichte machen Frauenkarrieren „erlebbar“. Unter der Moderation von Ute Hofstätter-Pichler gab Herlitschka einen Überblick über ihre berufliche Situation, gewährte aber auch Einblicke in das Personalmanagement des international erfolgreichen Unternehmens Infineon und erläuterte die dort gesetzten Schwerpunkte der Frauenförderung.

Herlitschka ist seit April 2014 Vorstandsvorsitzende der Infineon Technologies Austria AG. Ihre beruflichen Stationen umfassen industrielle Biotech-Forschung, internationale Forschungs- und Technologiekooperation sowie -finanzierung, Internships bei renommierten U.S. Institutionen, Fulbright Wissenschafterin und Gründungs-Vizerektorin an der Medizinischen Universität Graz. Sabine Herlitschka hält ein Doktorat in Lebensmittel- & Biotechnologie, Postdoc in der industriellen Forschung und einen Master of Business Administration.


Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Prettner
Redaktion: Schmied/Böhm
Fotohinweis: Büro LHStv.in Prettner