Presseaussendungen

LOKAL

Belgischer Botschafter Willem Van de Voorde bei LH Kaiser

14.12.2015
Umgang mit der Flüchtlingsproblematik und die wirtschaftliche Situation Kärntens standen im Mittelpunkt des gemeinsamen Gesprächs
Den Belgischen Botschafter Willem Van de Voorde durften heute, Montag, LH Peter Kaiser und Landesamtsdirektor Dieter Platzer bei seinem Antrittsbesuch im Amt der Kärntner Landesregierung herzlich willkommen heißen. Mit Freude vernahm der hochrangige Vertreter des Königreichs, dass der Kärntner Landeshauptmann bereits seit vielen Jahren nicht nur berufliche, sondern auch zahlreiche persönliche Kontakte und Freundschaften in Belgien pflegt. Kaiser verwies unter anderem darauf, dass er erst vor wenigen Wochen die Deutschsprachige Gemeinschaft Belgiens in Kärnten begrüßen durfte. Im Mittelpunkt des heutigen Gesprächs standen Kärntens Umgang mit der Flüchtlingsthematik ebenso wie die wirtschaftliche Position unseres Landes.

Kaiser nutzte das Zusammentreffen mit Van de Voorde, der auch Botschafter in Slowenien, Bosnien-Herzegowina und der Slowakei ist, um ihn auf eine europaweit gemeinsame Handlungsweise in der Flüchtlingsthematik einzustimmen. Nur so könne die Sicherung der Außengrenzen und die nachhaltige Unterbringung der Flüchtlinge gewährleistet werden.

Von Van de Voorde auf die wirtschaftlichen Situation angesprochen, antwortete Kaiser zuversichtlich: „Ganz entscheidend wird hier die Heta-Lösung sein. Ich denke aber, wir haben gut verhandelt. Wir gehen an unsere Leistungsgrenze – haben aber zumindest ein Leben danach in Aussicht.“ Der Koalition sei es seit März 2013 gelungen, das Budget zumindest strukturell zu entlasten, und man arbeite weiter daran. Kärnten habe zwar die höchste Erwerbslosen- aber gleichzeitig auch die höchste Beschäftigungsrate. Zudem habe sich der Standort in der Entwicklung von Kommunikations- und Produktionstechnologien etabliert, und man sei bemüht, die Grenzlage zum Vorteil zu machen. Als Beispiele nannte Kaiser die effektiven Mitgliedschaften in der Euregio sowie in der Alpen-Adria-Allianz.

Nach dem Austausch von Geschenken trug sich der Botschafter in das Gästebuch des Landes ein. Verabschiedet hat man sich nicht nur sehr freundschaftlich, sondern vor allem mit dem Versprechen, sich in Zukunft mit Wissen und Erfahrungen gegenseitig zu unterstützen.

Das Königreich Belgien liegt an der Nordsee und grenzt an die Niederlande, Deutschland, Luxemburg und Frankreich. Belgien zählt rund elf Millionen Einwohner auf einer Fläche von 30.528 Quadratkilometern. Der Norden des Landes mit den Flamen ist niederländisches, der Süden mit den Wallonen französisches Sprachgebiet. Seit der Unabhängigkeit 1830 und Verfassungsgebung 1831 ist das Land eine konstitutionelle Erbmonarchie, seit 2013 ist Philippe (Filip), der Sohn Alberts II., König von Belgien.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser, Landesamtsdirektion
Redaktion: Susanne Stirn
Fotohinweis: Büro LH Kaiser

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.