News

LOKAL

Naturpark Dobratsch-Info-Terminal informiert über Natur-Erlebnisangebot in Kärnten

14.12.2015
LR Ragger: Informationen rund um den Naturpark Dobratsch stehen nun im Foyer des Verwaltungszentrums der Kärntner Landesregierung zur Verfügung
Der Infoterminal des Naturpark Dobratsch bietet über eine Touch Screen Oberfläche Zugang zu interessanten Informationen über den Naturpark Dobratsch. Heute, Montag, wurde er im Beisein von Naturparkreferenten LR Christian Ragger und des Geschäftsführers der Kärntner Naturparks, Robert Heuberger, im Foyer des Verwaltungszentrum der Kärntner Landesregierung in Betrieb genommen.

„Die Umsetzung dieses Naturpark Dobratsch-Info-Terminals erfolgte über ein Interreg-Projekt mit Italien. Aus diesem Grund stehen die wichtigsten Informationen auch unseren italienischen Gästen zur Verfügung“, informierte Ragger. Darüber hinaus können Naturerlebnis Angebote in ganz Kärnten über diesen Terminal erforscht werden.

Für Kinder gibt es ein interessantes Wissensspiel über Tiere in den Schutzgebieten. Das Angebot wird durch einen Naturpark Film und eine Naturpark Dobratsch Präsentation in den Alpe Adria Sprachen (Deutsch, Italienisch, Slowenisch) und Englisch sowie über einen Zugang zur Homepage des Landes Kärnten abgerundet.


Rückfragehinweis: Büro LR Ragger
Redaktion: Reiter/Zeitlinger
Fotohinweis: Büro LR Ragger