Presseaussendungen

LOKAL

Mehr Qualität in Schlachtbetrieben gegeben

29.02.2016
LR Benger: Nach Gipfel der Schlachtbetriebe Qualitätsstandards gehoben, alle notwendigen Maßnahmen umgesetzt, alle Mitarbeiter geschult

 Mit allen Schlachthofbetreibern Kärntens hat man in einem von Agrarlandesrat Christian Benger einberufenen Gipfel gemeinsam neue Qualitätsstandards festgelegt. Alle Schlachtbetriebe wurden auf Herz und Nieren geprüft. Den Anstoß dafür haben Vorkommnisse im Schlachthof Klagenfurt im November des Vorjahres gegeben.

„Das menschliche Versagen in Klagenfurt muss ein Einzelfall bleiben – das ist unser aller Anspruch. Verschärfte Qualitätsstandards wurden vereinbart und sind jetzt umgesetzt“, kann Benger berichten. Dieses Qualitätsmanagement sei auch im Eigeninteresse der fünf Kärntner Schlachtbetriebe, die über 600 Mitarbeiter beschäftigen. „Wir haben vereinbart, dass alle Maßnahmen unverzüglich in Umsetzung gelangen. Das Thema ist hochsensibel, der entsprechende Umgang mit den Tieren muss im Sinne des Tierschutz und der Konsumenten gegeben sein“, betont Benger.

Es wurde in allen Betrieben der gesamte Prozessablauf durchleuchtet, parallel haben die Amtstierärzte in jedem der Schlachtbetriebe die Abläufe evaluiert. „Die Devise war klar: Lückenlos. – Von der Abladung der Tiere über die Unterbringung bis schlussendlich hin zur Schlachtung“, beschreibt Benger. Jetzt sind sämtliche Maßnahmen erfolgt und alle über 600 Mitarbeiter geschult worden.

Die erfolgten Maßnahmen im Einzelnen: Kontrollen der betroffenen Betriebe durch die Landes-Veterinärdirektion wurden lückenlos durchgeführt und sind abgeschlossen. Im Schlachthof Klagenfurt wurden bauliche Maßnahmen im Bereich des Zutriebs umgesetzt. Überwachungskameras am Standort Klagenfurt wurden installiert. Die Bilder werden an einen der anwesenden Tierärzte sowie den Betriebsleiter geliefert. Sie bieten eine kontinuierliche Überwachung kritischer Bereiche und sind daher ein wichtiges Vorsorgeinstrument. Ein eigener Tierschutzbeauftragter wurde am Schlachthof Klagenfurt fix eingestellt. Die Schulungen der Mitarbeiter, aber auch der Tierärzte haben stattgefunden. Schwerpunkte waren der Umgang mit Schlachttieren, Personalschulung und Anschaffung von Einrichtungsgegenständen zum schonenden Umgang mit Schlachttieren. Im Laufe dieses Jahres wird zusätzlich eine „third party inspection“, eine dritte Evaluierungsrunde, durchgeführt, die durch eine unabhängige akkreditierte Firma mit Schwerpunkt Tierschutz abgewickelt wird.

Die Vertreter der fünf Schlachtbetriebe Kärntens sind Gerhard Stürzenbecher, Leiter Schlachthof Klagenfurt, Karl Ilgenfritz, Firma Ilgenfritz Villach, Vinzenz Brandstätter, Tauernfleisch, Werner Höfer, Tierschutzbeauftragter der Marcher Gruppe, Karl Feichtinger, Wech Geflügel.


Rückfragehinweis: Büro LR Benger
Redaktion: Robitsch/Böhm

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.