Presseaussendungen

LOKAL

Naturpark Dobratsch präsentiert erlebnisreiches Sommerprogramm

13.04.2016
LR Ragger: Heuriger Schwerpunkt liegt auf Kulinarik-Touren - Attraktionen sind preisgünstig und umweltschonend mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar

Der Naturpark Dobratsch präsentierte heute, Mittwoch, im Zuge eines Pressegespräches sein neues Sommerprogramm 2016. Einen Schwerpunkt bilden heuer Schmankerltouren, Weinwanderungen sowie Kräuter- und Honigtouren. Eigene Familien-Wanderungen sollen große und kleine Gäste gleichermaßen ansprechen.

„Mit dem diesjährigen Sommerprogramm zeigen wir, was es alles in unserem Naturpark zu entdecken gibt. Für Groß und Klein, für naturkundlich Interessierte, für Forscher, Entdecker und Genießer ist hier etwas drin. Vor allem aber viele Geheimtipps, die ohne Ranger nicht erlebt werden können“, teilte Naturpark-Vorsitzender LR Christian Ragger aus. Das Programmheft ist 52 Seiten stark, 19 verschiedene Programme mit 87 Terminen werden angeboten.

Auf die öffentliche Anreise im Sinne des Umweltschutzes wird großer Wert gelegt. Ragger betonte, dass der Naturpark Dobratsch großen Wert darauf lege, dass die Sommer-Programme umweltschonend und preisgünstig mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden können. „Aber auch der Naturschutzgedanke kommt bei unserem Sommerprogramm nicht zu kurz. So werden unsere Naturpark Ranger sowie die Kärntner Bergwacht bei der Gladiolenwiese und beim Gams- und Gipfelblick allen Besucherinnen und Besuchern die Kärntner Natur und den Schutz der Pflanzen und Tiere im Naturpark erklären“, so Ragger.

Villachs Vizebürgermeisterin Naturparkreferentin Petra Oberrauner freut sich nicht nur auf die Wanderungen am Dobratsch Rundwanderweg, „Hier möchte ich heuer die erste Etappe selbst miterleben“, sondern auch auf den neuen Schwerpunkt „der Imker und seine Bienen“. „Die Stadt Villach ist im Bereich Bienenschutz und Imkerei österreichweit Vorreiter, dazu hat der Naturpark Dobratsch mit unserem Naturpark Imker ein wunderschönes Familien Programm in Heiligengeist ausgearbeitet“, so Oberrauner.

Die Schmankerl Tour zu den Naturpark Bauern an der Gail will sich Arnoldsteins Bürgermeister Erich Kessler nicht entgehen lassen. Genauso freut er sich aber auch über die Wanderung „von der Weinitzen zum Wein“. „Der Weinanbau hat in unserer Region eine Jahrhunderte alte Tradition, es freut mich, dass unser Naturpark-Winzer diese Tradition wiederaufleben lässt und wir heuer dazu eine gemütliche Wanderung anbieten“, sagte Kessler.

„Der Höhepunkt für mich wird sicherlich der Tag der offenen Tür am Dobratschgipfel, hier soll heuer der ORF Sender für die Bevölkerung zur Besichtigung geöffnet werden. Ein weiteres Highlight ist der Kasnudlkochkurs in unserem Bleiberger Betrieb Rosstrattenstüberl: Wie es so schön auf kärnterisch heißt: „A Diandel, des nit krendln konn, kriagt kann Monn“, berichtete Bad Bleibergs Bürgermeister Christian Hecher über seine Tipps im Naturpark Sommerprogramm.

Für Kinder und Familien sind die Programme „unterwegs im Ziegenparadies“ und „am Nötschbach“ ideal. Am Bauernhof der Familie Fuchs-Zerbst leben an die hundert Hühner, Katzen, Pferde und natürlich Ziegen, die die Milch für Feinschmeckerkäse geben, ein wunderschöner Tag für Familien und Feinschmecker. „Und wenn der Sommer zu heiß wird, dann ab zum kreativen Spielen am Nötschbach mit anschließendem Besuch in der Mühle und Bäckerei Wiegele“, empfahl Nötschs Vizebürgermeister Michael Rohr.

I N F O: www.naturparkdobratsch.at/de/entdecken-dobratsch/sommerprogramm.html


Rückfragehinweis: Büro LR Ragger
Redaktion: Reiter/Zeitlinger
Fotohinweis: Büro LR Ragger

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.