Presseaussendungen

LOKAL

Ganztägige Schulformen werden immer wichtiger

29.04.2016
LH Kaiser: Ganztagesschulform ist Schulform der Zukunft und steigert Chancengerechtigkeit – Bildung immer wichtiger
„Ganztägiges Lernen in Kärnten“: diesem Schwerpunkt widmete sich heute, Freitag, eine große Informationsveranstaltung an der Pädagogischen Hochschule Kärnten. Land, Landesschulrat und Pädagogische Hochschule luden dazu Schulleiter/innen, Lehrer/innen und Elternvertreter/innen ein, um über Förderungen, Modelle und Erfahrungen zu diskutieren und sich auszutauschen. Das Thema der ganztägigen Schule gewinnt immer mehr an Bedeutung, sagte Rektorin Marlies Krainz-Dürr und dankte dem Land, das in diesem Bereich sehr initiativ sei. Bildungsreferent Landeshauptmann Peter Kaiser, Landesschulratspräsident Rudolf Altersberger und Landesschulinspektor Susanne Traußnig betonten die Wichtigkeit der ganztägigen Schulformen und die eingehende Diskussion darüber.

„Der Trend setzt sich fort. Die Ganztagesform ist die Schulform der Zukunft“, sagte der Landeshauptmann und erläuterte die vielen Gründe, die für diese Schulform bzw. ganztägige Schulmodelle sprechen. Bildung sei umfassend, schließe die Elementarpädagogik ebenso ein wie das lebensbegleitende Lernen. Bildung werde aufgrund der gesellschaftlichen Entwicklung immer wichtiger, dies zeige sich gerade bei der vieldiskutierten Digitalisierung. Schule und Kinderbetreuung hätten immer mehr Aufgaben der Gesellschaft zu übernehmen, somit stelle sich auch das soziale Lernen als eine zentrale Herausforderung.

„Schule soll daher immer mehr als Lebensraum mit seiner ganzen Breite gestaltet werden“, sagte Kaiser. U.a. müssten dabei bauliche, sportliche, kulturelle Angebote und Möglichkeiten hier inkludiert werden. Zeit und diese richtig zu nutzen, spiele auch eine immer bedeutendere Rolle, der in ganztägigen Schulformen Rechnung getragen werde. Vor allem aber gehe es um Chancengerechtigkeit, die durch solche Schulformen gefördert werde. Im Pflichtschulbereich hätten 2011/12 erst 93 Standorte und 1.811 Schüler/innen ganztägige Betreuung gehabt, nunmehr liege man schon bei 140 Standorten und bei einer Schülerzahl von 4.204, so Kaiser. Er erwähnte auch, dass eine gemeinsame pädagogische Ausbildung der Lehrer/innen unabdingbar sei. Für ihn sei es auch keine Vision, daran zu glauben, dass es „eine schultaschenfreie Schule“ geben werde.

Landesschulratspräsident Rudolf Altersberger betonte, dass ein besonderes Augenmerk auf die Qualität zu legen sei, wenn bereits 150 Schulen im Pflichtschulbereich ganztägige Betreuung anbieten. Viele Eltern würden den sozialen Raum und die Pädagogik der Schulen schätzen. „Ganztägiges Lernen ist ein Jackpot“, so Altersberger. LSI Susanne Traußnig verwies auf gute Praxis-Erfahrungen von AHS (Spittal, Klagenfurt, Völkermarkt) mit ganztägiger Betreuung. Im nächsten Jahr würden alle AHS-Standorte die verschränkte Schulform über den ganzen Tag anbieten.

Erfahrungsberichte und Workshops standen ebenfalls auf dem Programm. Bildungs-Abteilungsleiterin Gerhild Hubmann informierte über Förderrichtlinien und Rahmenbedingungen für ganztägige Schulformen. Unter den vielen Gästen waren auch Gemeindebundpräsident Bgm. Peter Stauber, die Landtagsabgeordneten Zalka Kuchling und Johanna Trodt-Limpl sowie Stadträtin Ruth Feistritzer. Die Veranstaltung moderierte Willibald Erlacher.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: kb
Fotohinweis: LPD/Eggenberger

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.