Presseaussendungen

LOKAL

Neues Konzept macht Schutzimpfungen künftig noch effizienter

02.05.2016
LHStv.in Prettner: Niedergelassene Mediziner und Fachärzte werden einbezogen
Die kostenlosen Schutzimpfungen im Kindes- und Jugendalter, welche die öffentliche Hand seit 1998 finanziert, können künftig in Kärnten noch effizienter organisiert und breiter aufgestellt werden. „Das neue Impfkonzept sieht eine zweistufige Ausweitung des kostenlosen Impfangebotes vor, indem niedergelassene Ärzte für Allgemeinmedizin und Fachärzte für Kinder- und Jugendliche in die Impfungen bis zum vollendeten 15. Lebensjahr mit einbezogen werden“, teilte heute, Montag, Gesundheitsreferentin LHStv.in Beate Prettner mit. Stufe eins der Ausweitung betrifft die Impfung „Diphterie-Tetanus-Pertussis-Polio“, Stufe zwei soll nach Evaluation der Stufe eins „Humane Papillomviren“ umfassen. Für die Ausweitung des Impfkonzeptes bringt Prettner in der morgigen Regierungssitzung einen diesbezüglichen Akt zur Beschlussfassung ein.

„Der niederschwellige Zugang der Kinder und Jugendlichen zu den Impfungen ist für die Basisversorgung unverzichtbar. Die Schulimpfung allein reicht aber nicht aus, um den Schutz vor bestimmten Krankheiten zu erreichen, beziehungsweise langfristig zu gewährleisten“, erklärte Prettner. Daher gebe es auch in anderen Bundesländern zusätzlich zu den Schulimpfungen ein kostenloses Impfangebot für Schulkinder bei niedergelassenen Ärzten.

Mehr Effizienz und eine Senkung der Kosten, bei gleichbleibender Leistung für die Kärntnerinnen und Kärntner soll zudem die Umstellung des Impfsystems von Gutscheinheften auf digitale Smartcards im Scheckkartenformat bringen. „In der Impfdatenbank des Landes Kärnten wird für jedes Kind ein digitales Impfkonto erstellt, das alle vorgesehenen Impfungen abbildet, was im Handling für die Familien eine wesentliche Erleichterung bringen wird“, informierte die Gesundheitsreferentin.

Im Vergleich zum bestehenden Gutscheinheft bietet das neue System enorme Vorteile, was die Kosten, die Administration und das Service betrifft. „Durch die Umstellung können wir bei gleich bleibenden Geburtenzahlen bei den Kinder- und Jugendimpfungen jährlich um 13.500 Euro günstiger wirtschaften und reduzieren anfallende Druckkosten auf jährlich ca. 4.000 Euro“, so Prettner. Die Gesundheitsreferentin erhoffe sich durch das vereinfachte System auch einen Anstieg der Durchimpfungsrate.


Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Prettner
Redaktion: Schmied/Zeitlinger

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.