Presseaussendungen

POLITIK

Flex Althofen hat Österreichs größtes Photovoltaik-Kraftwerk mit Mitarbeiterbeteiligung

10.05.2016
LH Kaiser, LR Benger und LR Holub bei Inbetriebnahme – Kraftwerk erzeugt eine Million kWh Energie
Bei Flex Althofen wurde heute, Dienstag, ein 1-Megawatt-Photovoltaik-Kraftwerk in Betrieb genommen. Das Besondere daran: Es wurde fast ausschließlich durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finanziert und ist österreichweit das größte seiner Art. Verbaut wurden knapp 4.000 Paneele, die jährlich über eine Million kWh Energie erzeugen. Das entspricht dem Stromverbrauch von ca. 350 Haushalten. Für die beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gibt es eine jährliche Rendite von 3,2 Prozent. Errichtet hat Flex das Kraftwerk am Dach seines Product Innovation Centers in Kooperation mit Kärnten Solar – Ingenieurbüro Jaindl & Garz GmbH. Seitens der Landesregierung waren Landeshauptmann Peter Kaiser, Wirtschaftslandesrat Christian Benger sowie Energie- und Umweltlandesrat Rolf Holub anwesend.

Kaiser dankte für diesen Pioniergeist. Hier sei eine Idee umgesetzt worden, von der alle profitieren würden. Nachhaltigkeit, Grüne Energie, Mitarbeiterzufriedenheit und Verantwortung für die nächsten Generationen würden sich im Projekt verbinden. Für den Landeshauptmann zeigt die Initiative bei Flex außerdem, wie breit moderne Industriepolitik aufgestellt ist. „Kärnten ist führend bei Innovation und Kreativität. Ich bin mir sicher, dass auch dieses Photovoltaik-Kraftwerk als best-practice-Beispiel in breite Kreise kommt“, sagte Kaiser, der allen Beteiligten dankte und gratulierte.

Auch für Benger ist das Kraftwerk beispielgebend für die Innovationskraft Kärntens sowie für Energielösungen von morgen. Durch ein „think“ und „act smarter“ würde das „live smarter“ funktionieren, das sich Flex auf die Fahnen geheftet hat. Benger betonte den Mut und das Vertrauen von Flex und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die er als Investoren ansprach. Hier sei Geld in die Hand genommen worden, von dem man auch morgen und übermorgen etwas habe.

Holub verwies auf den mit breiter Bürgerbeteiligung erstellten Energiemasterplan für Kärnten. Unser Bundesland sei bei erneuerbaren Energien führend und werde es schaffen, 100 Prozent von Wärme und Strom im eigenen Land zu erzeugen. Holub ging weiters auf den Mobilitätsmasterplan ein, die Umstellung auf Elektro bei Auto und Bahn werde gelingen. „Wir sind das Zentrum der erneuerbaren Energie“, sagte der Landesrat.

Flex-Geschäftsführer Erich Dörflinger erklärte, dass das Photovoltaik-Kraftwerk zur Gänze in Kärnten produziert wurde. Er verwies darauf, dass Flex Verantwortung im sozialen Bereich und im Umweltschutz übernehme. Dörflinger nannte das überbetriebliche Ausbildungszentrum. Er führte auch aus, dass man durch die Umstellung auf Fernwärme den CO2-Ausstoß um 80 Tonnen reduzieren konnte. Die Warmwasseraufbereitung geschehe über Abwärme der Luftkompressoren, man betreibe ein Recyclingcenter zur Verarbeitung von Kleinelektronikschrott, setze auf LED-Beleuchtung und unterstütze Fahrgemeinschaften sowie Elektromobilität. Außerdem gibt es am Flex-Gelände laut dem Geschäftsführer eine 2.000 Quadratmeter große Blumenwiese für Bienen.

Michael Jaindl von Kärnten Solar stellte die Photovoltaikanlage näher vor, deren Produktivität man am Smartphone mitverfolgen könne. Er dankte speziell den beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern: „Es ist Ihr Kraftwerk.“

Erfreut über die Initiative bei Flex zeigte sich Althofens Bürgermeister Alexander Benedikt. Er verwies darauf, dass Althofen e5-Gemeinde, also besonders energieeffizient, sei und auch bereits ein Bürgerkraftwerk umgesetzt habe.

Nach der feierlichen Inbetriebnahme des Photovoltaik-Kraftwerkes fand am Flex-Gelände ein Umwelttag unter dem Motto „Energiesparen“ mit mehreren Unternehmen aus der Region statt. Das Land Kärnten war dabei u.a. mit der Energieberatung aus der Umweltabteilung vertreten.


Rückfragehinweis: Büros LH Kaiser/LR Benger/LR Holub; Flex Althofen
Redaktion: Markus Böhm
Fotohinweis: LPD/fritzpress

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.