News

LOKAL

Verleihung von Bundes- und Landesauszeichnungen

08.06.2016
LH Kaiser: Ehrungen sollen Leistungen für das Land Kärnten sichtbar machen
„Wenn ich gerade 32 solcher Menschen an meiner Seite habe, dann ist mir um die Zukunft nicht bang“, betonte Landeshauptmann Peter Kaiser heute, Mittwoch, bei der Verleihung von Bundes- und Landesehrenzeichen sowie Berufstiteln im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung. Bei der vom achtjährigen Pianisten Elias Keller musikalisch umrahmten Feierlichkeit fanden sich auch zahlreiche Ehrengäste ein. Unter ihnen waren der 1. LT-Präsident Reinhart Rohr, der 2. LT-Präsident Rudolf Schober, Landtagsabgeordneter Franz Wieser in Vertretung für Landesrat Christian Benger, Markus Matschek, Landesamtsdirektor-Stv. sowie LSR-Präsident Rudolf Altersberger.

„Die heute Geehrten haben Großartiges für unser Bundesland erbracht und ein Stück weit unsere Zukunft mitgestaltet“, war Kaiser voll des Lobes. Jeder Auszeichnung gehe ein Prüfungsverfahren voraus in dem versucht werde, das zu würdigen, was im einzelnen Fall geleistet wurde. Von der strategischen Landesentwicklung, über den Bildungsbereich bis hin zu ehrenamtlichen Tätigkeiten – die ausgezeichneten Verdienste rund um das Land Kärnten waren breit gefächert. „Geehrt werden heute Menschen, die etwas vollbracht haben, was Spuren hinterlassen hat“, so der Landeshauptmann.

Liste der Geehrten:
Großes Goldenes Ehrenzeichen des Landes Kärnten
Dipl.-Ing. Peter FERCHER, Landesbeamter i.R.

Großes Ehrenzeichen des Landes Kärnten
RR Hermann DEBRIACHER, Verwaltungsdirektor i.R./BH-Villach- Land
Dr. Eduard MAHLKNECHT, Diözesankonservator, Klagenfurt
Martin PANDEL, Bildungsreferent, Bildungshaus SODALITAS Tainach

Ehrenzeichen des Landes Kärnten
Gerhard OROU, Designer und Graveur, Grafenstein
Prof. Peter PREINSBERGER, Künstler, Klagenfurt
Johann WEICHSLER, Bürgermeister a.D. der Gemeinde Weißensee

Kärntner Lorbeer in Silber
Simon HRIBERNIG, Kärntner Seniorenbund/Griffen
Albin MISCHITZ, Kärntner Seniorenbund/St. Kanzian
Willibald MODRITSCH, Obmann Dorfgemeinschaft St. Nikolai-Glanhofen

Goldene Medaille für Verdienste um die Republik Österreich
Hermann IRRASCH, ehrenamtlicher Erntereferent der Statistik Österreich, Meiselding

Berufstitel „Obermedizinalrat“
MR Dr. Bernhard EXELI, FA f. Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde in Klagenfurt und Vizepräsident der Landeszahnärztekammer für Kärnten

Berufstitel „Medizinalrat“
Dr. Franz SAMONIG, FA f. Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde in Fürnitz

Berufstitel „Veterinärrat“
Dr. Hugo KANZ, Tierarzt in Brückl

Berufstitel „Professor“
Bernhard WOLFSGRUBER, Obmann des Vereines zur Revitalisierung der Klosterruine Arnoldstein

Berufstitel „Regierungsrat“
Dipl.-KH-Bw. Hermann PFLEGPETER, KABEG

Berufstitel „Oberstudienrätin/Oberstudienrat“
AV DI Peter BINDER, HTBLA Klagenfurt Lastenstraße
E - Prof. Mag. Rupert GASSER, HTBLA Klagenfurt Lastenstraße
Prof. Mag. Hermine JACHS, BHAK/BHAS 1 Klagenfurt
Prof. Mag. Ingrid JUNGWIRTH, BG Tanzenberg
Prof. Mag. Gaby MALLE, BG/BRG Villach
Prof. Mag. Peter MALLE, BG/BRG Villach
Prof. Mag. Alexandra MEISSNER, BG/BRG Villach
Prof. Mag. Gabriella ODDONE, BHAK/BHAS Feldkirchen
Prof. Mag. Ilse PLIESCHNEGGER, BHAK/BHAS Feldkirchen
Vl. Mag. Brigitte POPPERNITSCH, BRG Spittal/Drau
Prof. Mag. Stefan SAJOWITZ, BG/BRG Villach
Prof. Mag. Ulrike TROST, BHAK/BHAS Villach

Berufstitel „Schulrat/Schulrätin“
OL Elfriede BOKALIC, NMS St. Jakob im Rosental
OL Monika KAISER-KAPLANER, NMS St. Jakob im Rosental
E - OL Helfrid MANSBERGER, NMS Althofen,
OL Gottfried TÜRK, NMS Ferlach

Ernennung zum „Abteilungsvorstand“
Prof. OStR Arch. DI Georg ZIMMERMANN, HTBLVA Villach


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Susanne Stirn
Fotohinweis: LPD/ fritzpress