Presseaussendungen

POLITIK

Kärntens Tourismus verzeichnet Mai-Übernachtungsplus

24.06.2016
LR Benger: 20.096 Nächtigungen mehr als im Mai 2015 – Zuwachs dem inländischen Gast zu verdanken – Wachstumspotenzial im Hoffnungsmarkt China, 40 Hotels in China-Angebotsgruppe

 Für Tourismuslandesrat Christian Benger ist das Nächtigungs-Plus im Mai in Höhe von 2,6 Prozent erfreulich, aber kein Grund zum Ausruhen. „Dauer-Marktbearbeitung, Dauer-Qualitätsverbesserung und Dauer-Angebotsentwicklung lautet die Devise“, betonte er heute, Freitag. Laut den aktuellen Tourismuszahlen erreichte Kärnten im Mai 784.270 Nächtigungen, das sind um 20.096 mehr als im Mai 2015. Dabei muss man natürlich die Lage der Feiertage bzw. der verlängerten Wochenenden berücksichtigen. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer liegt dementsprechend bei 3,4 Tagen.

4-Stern- und 4-Stern superior-Betriebe haben ein Plus von bis zu 11,3 Prozent zu verzeichnen. Vor allem die privaten Ferienwohnungen und -häuser auf bäuerlichen Betrieben sind mit einem Nächtigungsplus im Mai von über 25 Prozent besonders zufrieden, was laut Benger die Einkommen im ländlichen Raum stärkt. Ein Plus von 15 Prozent gab es auf den Campingplätzen.

Vor allem Gäste aus Österreich, die rund die Hälfte (46 %) der Gesamtnächtigungen ausmachen, haben zum Plus im Mai beigetragen. „Vor allem Wiener, Steirer und Niederösterreicher schätzen die höchste Konzentration südlichen Lebensgefühls in Kärnten“, betonte Benger und verwies auf die Tourismusstrategie. „Sämtliche Umsetzungen stehen unter diesem Alleinstellungsmerkmal. Werbung, Angebote, Qualitätsoffensiven – es geht ein Ruck durchs Land, weil alle an einem Strang – in die gleiche Richtung – ziehen“, meinte Benger in Bezug auf die Tourismustage in allen Regionen.
Auslandsübernachtungen haben im Mai um 0,5 Prozent abgenommen. Weniger Kroaten, Niederländer, Italiener und Schweizer sind nach Kärnten gekommen, aber mehr Deutsche, Polen und Ungarn haben im Mai in Kärnten Urlaub gemacht. Auch die Ankünfte sind im Mai um ein Prozent gestiegen. Die Gemeinden Keutschach, Althofen, Bad Kleinkirchheim, Radenthein, Seeboden und St. Kanzian haben von diesen Nächtigungszuwächsen am meisten profitiert mit einem Plus zwischen fünf bis zu 22 Prozent.

Um touristisch zu wachsen, bearbeitet Kärnten laut Benger den Hoffnungsmarkt China. Salzburg belege die Richtigkeit des Weges, alleine in der Stadt zähle man bereits über 100.000 Nächtigungen der chinesischen Gäste. Auch Kärnten erreiche durch Kooperationen und die Teilnahme von rund 40 Betrieben, Tendenz steigend, bei der China-Angebotsgruppe bereits Nächtigungszuwächse. „Vor allem die sogenannte Generation 2 hat eine heue Europaaffinität und schätzt die Natur, die Landschaft. Seen mit Trinkwasserqualität sind für Chinesen wie ein Märchen aus Tausendundeiner Nacht“, beschrieb Benger die Vorteile Kärntens.

Workshops, Schulungsmaßnahmen für Hoteliers, Promotion-Touren, Kampagnen und vieles mehr bietet die Kärnten Werbung seit Monaten an. Derzeit laufen von Seiten der Kärnten Werbung Verhandlungen mit chinesischen Reiseveranstaltern. „Auch die besondere Lage zwischen Wien und Venedig kommt uns zu Gute und ist ein Buchungsfaktor für einen chinesischen Gast“, so Benger. Im Gespräch mit China Air erst kürzlich, als eine chinesische Delegation Kärnten besuchte, ging es um eine mögliche Kooperation für den Flughafen Klagenfurt. Kärnten könne laut Benger dabei als Ausgangspunkt für eine touristische Erkundung Mitteleuropas dienen bzw. in Kombination mit den chinesischen Reiseveranstaltern Pakete für golfbegeisterte Chinesen schnüren. Als Tourismuslandesrat wird Benger in der Regierungssitzung am Montag die Regierungskollegen über die China-Aktivitäten informieren.


Rückfragehinweis: Büro LR Benger
Redaktion: Robitsch/Böhm

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.