Presseaussendungen

POLITIK

Kärntens Haftungen: Nur gemeinsamer Weg mit Bund ist zielführend

19.07.2016
LH Kaiser und LHStv.in Schaunig appellierten an Abgeordnete, in gemeinsamer Verantwortung den eingeschlagenen Weg fortzusetzen
Letzte Woche wurde im Kärntner Landtag die Novelle des Kärntner Ausgleichszahlungsfonds-Gesetzes (K-AFG) mehrheitlich beschlossen. Die Landtagsdebatte kam damals nicht zustande, sie wurde heute, Dienstag, nachgeholt. Der Fonds soll den Heta-Gläubigern die Kärntner Landeshaftungen abkaufen.

Der Kärntner Ausgleichszahlungsfonds (K-AF) wird damit ermächtigt, die Vorbereitungsarbeiten für ein neues Angebot an die Heta-Gläubiger durchzuführen. Nachdem das erste Angebot von den Gläubigern abgelehnt wurde, hofft man beim nunmehrigen zweiten Angebot, zu dem Kärnten 1,2 Milliarden Euro beitragen wird, auf eine Einigung. Damit wäre das Land seine Haftungen über rund elf Milliarden Euro los. Die 1,2 Milliarden Euro finanziert das Land über einen Kredit beim Bund. Im August wird der Landtag die Ermächtigung zur Kreditaufnahme beschließen. Im September soll dann das Angebot an die Gläubiger gelegt werden.

Landeshauptmann Peter Kaiser und Finanzreferentin LHStv.in Gaby Schaunig appellierten in der zuweilen hitzigen Debatte im Kärntner Landtag an die Abgeordneten, den eingeschlagenen Weg fortzusetzen. Dieses zweite Angebot sei die einzige rechtlich und sachlich gangbare Alternative. Der Landeshauptmann betonte, dass zahlreiche Lösungswege geprüft worden seien und bis auf denjenigen, der nun gemeinsam mit dem Bund eingeschlagen werde, seien alle zu risikoreich für das Land. „Ich werde alles tun, damit dieses Land nicht einer Insolvenzgefahr ausgesetzt wird“, betonte Kaiser. Der derzeitige Lösungsweg sieht vor, dass das neue Angebot nur dann gelegt wird, wenn im Vorfeld die Zustimmung der nötigen Mehrheit der Gläubiger sichergestellt ist.

Finanzreferentin LHStv.in Schaunig ging auf die einzelnen Schritte, die zum nunmehrigen Lösungsweg geführt haben, näher ein. Viele gesetzlichen Voraussetzungen seien im Laufe der Zeit geschaffen worden, um die Haftungsfrage gemeinsam mit dem Bund abarbeiten zu können. Der Beitrag Kärntens sei - wie auch schon im ersten Angebot - entsprechend der Leistungsfähigkeit des Landes mit 1,2 Milliarden Euro fixiert worden.

Schaunig betonte, dass permanent über alle Schritte informiert worden sei bzw. Informationen zur Verfügung gestellt wurden. „Alle Regierungsparteien und Landtagsfraktionen wurden eingebunden. In allen Regierungssitzungen wurde das Thema Heta behandelt“, so Schaunig an jene, die an mangelnder Informationsweitergabe Kritik übten. Man sei die Feuerwehr, die den Schaden zu reparieren habe, sagte sie und dankte allen an der Lösung Mitwirkenden auf Landes- und Bundesebene.

Wie Schaunig und Kaiser bekräftigten, sei es das Ziel, dem Land Zukunftsperspektiven zu geben. Alles müsse getan werden, um das drohende Damoklesschwert der Milliardenhaftungen abzuwenden, sagte Kaiser. Den Kritikern wurde klar gesagt, dass sie nach wie vor keine machbare Alternative zur Lösung aufgezeigt hätten. Es gehe darum, Verantwortung für das Land wahrzunehmen.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser/
Büro LHStv.in Schaunig
Redaktion: kb

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.