Presseaussendungen

LOKAL

Kärntens Feuerwehren rückten 2015 fast 18.000 Mal aus

23.07.2016
LH Kaiser: Tätigkeitsbericht in nächster Regierungssitzung – Dank an Kameradinnen und Kameraden für Dienst an Allgemeinheit
In der Regierungssitzung am kommenden Dienstag (26. Juli) wird auch der Tätigkeitsbericht der Kärntner Feuerwehren 2015 beschlossen. Insgesamt wurden im Vorjahr 17.992 Einsätze verzeichnet, 334 Menschenleben wurden von den Feuerwehrleuten gerettet. Feuerwehrreferent Landeshauptmann Peter Kaiser dankt den Kameradinnen und Kameraden für ihren unverzichtbaren und unbezahlbaren Dienst an der Allgemeinheit.

„Unsere Feuerwehrleute verkörpern Gemeinschaft, Kameradschaft, Zusammenhalt und Solidarität, sind tief in der Bevölkerung verankert. Bei uns funktioniert das Netzwerk der Sicherheit, also das Zusammenspiel zwischen allen Einsatz- und Rettungsorganisationen sowie Behörden. Man kennt sich durch Einsätze und Übungen sehr gut und weiß, dass man aufeinander immer zählen kann“, betont Kaiser auch als Katastrophenschutzreferent.

Dem Tätigkeitsbericht ist zu entnehmen, dass Kärntens Wehren 2015 zu 6.280 Brand- und 11.712 technischen Einsätzen ausgerückt sind. Sie leisteten 305.931 Einsatzstunden und erbrachten insgesamt über zwei Millionen freiwillige Arbeitsstunden. In Kärnten gibt es 399 freiwillige, 20 Betriebs- und eine Berufsfeuerwehr (in Klagenfurt). Von den insgesamt 24.191 Feuerwehrleuten gehören 1.213 den Jugendfeuerwehren an, 4.084 sind Altkameraden. Rund 950 Einsatzfahrzeuge stehen den Wehren zur Verfügung. Von den Einsätzen werden im Tätigkeitsbericht speziell der Waldbrand in Oberdrauburg und der Brand am Plankogel in Göriach im April sowie die schweren Unwetter im Juli zusammengefasst.

Der Landeshauptmann streicht hervor, dass die Feuerwehrleute neben ihrer ständigen Einsatzbereitschaft auch stark auf die Aus- und Weiterbildung setzen. So haben 2015 rund 5.000 Personen die Lehrgänge an der Landesfeuerwehrschule in Klagenfurt und in den Bezirken besucht. „Eine besondere Form der Aus- und Fortbildung sind für mich die Feuerwehrbewerbe, an denen unsere Florianis immer engagiert und erfolgreich beteiligt sind“, so Kaiser. In diesem Zusammenhang freut er sich auf die Feuerwehrolympiade, die vom 9. bis 16. Juli 2017 in Villach mit 3.500 Wettkämpferinnen und Wettkämpfer aus über 30 Nationen über die Bühne gehen wird. „Zudem sind die Feuerwehren sozial, karitativ, kulturell und sportlich engagiert. Sie sorgen für Sicherheit und Zusammenhalt in der Gesellschaft“, so Kaiser.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Schäfermeier/Sternig

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.