News

LOKAL

B 88 Kleinkirchheimer Straße wird auf einer Länge von 1.5 km saniert

26.08.2016
LR Köfer: In Baulos werden 225.000 Euro investiert
 Wie Straßenbaulandesrat Gerhard Köfer heute, Freitag, bekannt gibt, beginnen am kommenden Montag umfangreiche Sanierungsarbeiten auf der B 88 Kleinkirchheimer Straße am Ortsende von Wiedweg, Gemeinde Reichenau.

„Der 1.500 Meter lange Straßenabschnitt befindet sich aufgrund von massiven Asphaltausbrüchen und großflächigen Netzrissbildungen in einem sehr desolaten Zustand. Eine Instandsetzung der Straßendecke ist dringend erforderlich“, erklärt Köfer.

Während der Bauarbeiten, die voraussichtlich bis 9. September 2016 andauern, muss die B 88 Kleinkirchheimer Straße im genannten Bereich halbseitig gesperrt werden. Es kann eventuell zu kurzen Wartezeiten kommen.


Rückfragehinweis: Büro LR Köfer
Redaktion: Penz/kb