News

LOKAL

Nach Felssturz: L 91 Klippitztörl Straße wieder frei befahrbar

26.08.2016
LR Köfer: Geologe gab Entwarnung
Wie Straßenbaureferent LR Gerhard Köfer heute, Freitag, bekannt gab, ist die L 91 Klippitztörl Straße, die seit 17. August 2016 für den gesamten Verkehr gesperrt war, ab sofort freigegeben.

„Die Sperre war notwendig, weil ein 30 Kubikmeter großer Felsbrocken unmittelbar oberhalb der Straße zu liegen gekommen war und das Gutachten des Landesgeologen ergeben hat, dass noch weitere riesige Felsblöcke auf die Straße zu fallen drohen“, erklärte Köfer.

Heute konnte nach einer erneuten Begehung durch den Landesgeologen endlich Entwarnung gegeben werden, die Verkehrsfreigabe erfolgte am Nachmittag.


Rückfragehinweis: Büro LR Gerhard Köfer
Redaktion: Gollob/Stirn