News

LOKAL

Auszeichnungen für „Die Fidelen Mölltaler“ waren einstimmig beschlossen

27.08.2016
Geplante weitere Anträge werden Regierungskollegium zur Beschlussfassung vorgelegt
45 erfolgreiche Jahre in der Musikbranche – dafür wurden Hubert „Huby“ Mayer und Josef Ladinig als Gründungsmitglieder der „Fidelen Mölltaler“ von Seiten des Landes Kärnten im Rahmen ihres großen Abschiedsfestes in Lainach geehrt. Eine Auszeichnung als Anerkennung für die großartige Schaffenskraft und als Dankeschön an die gesamte Gruppe für das Bild, das sie von Kärnten zeichnete.

Beide Auszeichnungen wurden zuvor beim Amt der Kärntner Landesregierung beantragt und im Rahmen einer ordentlichen Regierungssitzung einstimmig von allen Regierungsmitgliedern beschlossen. Wie heute, Samstag, bekannt gegeben wurde, sollen, auf Initiative der Mölltaler Bürgermeister, sobald als möglich auch die Auszeichnungen der drei weiteren Musiker Lucky Ladstätter, Peter Pichler und Wolfgang Kaufmann beantragt werden. Sobald diese Anträge vorliegen, können sie dem Regierungskollegium zur Beschlussfassung vorgelegt werden.


Rückfragehinweis: Abteilung 1/Protokoll
Redaktion: Susanne Stirn