News

LOKAL

Kärntens wertvolle Natur - Singvögel

09.09.2016
LR Holub: Präsentation der Broschüre zur Singvogel-Pflege und Vogelschutzmaßahmen – Ehrenurkunde an "Naturschützer" LR Holub
Naturschutzreferent Rolf Holub präsentierte heute, Freitag, im Rahmen einer Pressekonferenz die Neuauflage der beliebten Broschüre „Kärntens wertvolle Natur – Singvögel“. Zur Bewahrung der Natur in Kärnten sei der Vogelschutz besonders wichtig, so Landesrat Rolf Holub: „Die Idee ist es, unser Bewusstsein für den Vogelschutz zu schärfen und den Wert der schönen Kärntner Natur zu begreifen. Denn wer die Natur schützt, schützt auch die Menschen.“

In der vorliegenden Broschüre wird eine Fülle von Bestimmungshilfen für Kärntens Singvögel geboten, aber auch auf „Do´s und Don´ts“ für die Fütterung und Vogelschutzmaßnahmen hingewiesen. 110 Singvogelarten gibt es in Kärnten, davon sind 60 in der Broschüre bildhaft dargestellt.

„Mit der Broschüre wird ein wesentlicher Auftrag im Naturschutzgesetz – die Öffentlichkeitsarbeit, die neben dem aktiven Naturschutz auch wichtig ist, erfüllt“, so Christian Kau, Unterabteilungsleiter Naturschutz- und Nationalparkrecht. „Gemeinsam gilt es, dieses wertvolle Naturerbe an die zukünftigen Generationen weiterzureichen“, so Holub, dem für seinen jahrelangen und tatkräftigen Einsatz als Naturschützer in Kärnten eine Ehrenurkunde von Dietmar Streitmaier, Geschäftsführer der Natur & Wildstation Kärnten, überreicht wurde. Verteilt wird die Broschüre an Schulen, in Gemeinden und bei Tierärzten.


Rückfragehinweis: Büro LR Holub
Redaktion: Knafl
Foto: Büro LR Holub/ Krammer