Presseaussendungen

WIRTSCHAFT

Innovationsgespräche in der Innovationswerkstatt

14.10.2016
LHStv.in Schaunig hielt Impulsreferat im Technologiepark Villach – Digitalisierung stellt Industrie, alle Wirtschaftsbereiche und gesamte Gesellschaft vor neue Herausforderungen
„Forschung und Entwicklung - sowohl im Bereich der Grundlagenforschung, der außeruniversitären Forschung, als auch im Bereich der betrieblichen Innovation - sind unabdingbare Rahmenbedingungen für eine positive wirtschaftliche Entwicklung“, betonte gestern, Donnerstag, Technologiereferentin LHStv.in Gaby Schaunig in der Innovationswerkstatt im Technologiepark Villach. Im Rahmen der I3-Innovationsgespräche (I3 = Initiative - Intelligent - Innovation) hielt sie dort ein Impulsreferat unter dem Titel „Innovation- und Technologie-Entwicklung in Kärnten – Investition in die Zukunft“.

Insbesondere die Digitalisierung stellt für Schaunig nicht nur die Industrie, sondern alle Wirtschaftsbereiche sowie die gesamte Gesellschaft vor neue Herausforderungen. Die technischen Voraussetzungen seien im Wesentlichen vorhanden, technische Lösungen, Sensorik und Ähnliches Stand der Technik. Erforderlich seien neue Geschäftsmodelle und eine Innovationsgesinnung, die das Entwickeln neuer Geschäftsmodelle ermögliche. „Von Seiten des Landes werden die Schwerpunkte im Bereich der Infrastruktur, der Aus- und Weiterbildung und im Bereich der Förderung von Kooperation gesetzt“, betonte Schaunig. Im Bereich der Infrastruktur werde ein besonderer Schwerpunkt auf den Ausbau der Breitbandinfrastruktur gelegt, weil diese unabdingbare Voraussetzung einer Zukunftsorientierten Entwicklung unseres Landes sei. So werde zum Beispiel derzeit erstmals im ländlichen Raum eine Gemeinde mit Glasfaseranschluss bis in jedes Haus versorgt. Die Kärntner Gemeinden werden bei der Erstellung von Breitbandmasterplänen unterstützt, um eine zielgerichtete Umsetzung in jeder Gemeinde zu ermöglichen.

Zur Infrastruktur gehören für Schaunig auch außeruniversitäre Forschungszentren wie das CTR oder die Joanneum Research, das von Landesseite unterstützt wird. „Im Bereich der Ausbildung müssen wir bereits bei den Jüngsten beginnen, um Interesse für technische Fächer zu wecken, aber auch den neuen Anforderungen an ein lebensbegleitendes Lernen, soziale Kompetenzen und Teamfähigkeit gerecht zu werden“, so Schaunig. Eine Initiative dafür seien die Educational Labs, welche im Lakeside Park errichtet werden. Genauso wichtig sei die Ausbildung von Facharbeiterinnen und Facharbeitern. Österreich werde weltweit um die Ausbildung von Lehrlingen beneidet. Hier gelte es, insbesondere das österreichweit führende Modell „Lehre mit Matura“ in Kärnten weiterhin zu fördern und möglichst viele Interessentinnen und Interessenten für diesen erfolgreichen Start in eine berufliche Laufbahn zu begeistern.

Ein positives Beispiel im Bereich der Unternehmenskooperation ist für die Technologiereferentin der Silicon Alps Cluster – von Kärnten gemeinschaftlich mit der Steiermark und den führenden Leitbetrieben der beiden Bundesländer sowie 40 Mitgliedsbetrieben, zehn Universitäten und außeruniversitären Forschungsinstituten, die in Summe 29.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter umfassen. Weiters hob sie die Initiative des Kärntner Wirtschaftsförderungs Fonds (KWF) hervor, kleine und mittlere Unternehmen entlang der Wertschöpfungskette unserer Leitbetriebe zu entwickeln und Kooperationen dadurch verstärkt zu ermöglichen.

„Wichtig für einen Wirtschaftsstandort ist aber auch eine positive Stimmung und die ist von uns allen, den Wirtschaftstreibenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Betrieben, Ausbildungsstätten und der Politik zu schaffen. Der globale Standort ist die wichtigste Voraussetzung, um auch Investoren anzuziehen“, so Schaunig.


Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Schaunig
Redaktion: Kohlweis/mb

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.