News

LOKAL

„Großes Ehrenzeichen“ zum 60er

01.11.2016
LH Kaiser, LHStv.in Prettner: Land zeichnete Gerhard Stroitz, Mitbegründer und Geschäftsführer der Kinderhotels Europa, aus
Mit einem ganz besonderen Geburtstagsgeschenk stellten sich gestern, Montag, LH Peter Kaiser und LHStv.in Beate Prettner bei Gerhard Stroitz, einem der Gründer und mittlerweile Geschäftsführer der Kinderhotels Europa, ein. Im Rahmen seiner Feier zum 60. Geburtstag wurde der Oberkärntner mit dem „Großen Ehrenzeichen des Landes Kärnten“ ausgezeichnet.

Dass es nicht nur den Geburtstag und den 40. Hochzeitstag zu feiern galt, deutete Kaiser gleich zu Beginn seiner Rede an. „Man hat mir geflüstert, dass das Geburtstagskind eigentlich nichts überraschen kann – Gerhard Stroitz hat immer alles selbst in der Hand“, meinte der Landeshauptmann in Bezug auf die großen beruflichen Erfolge, die Stroitz in seinem Leben verbuchen konnte. „Trotzdem denke ich, dass es etwas gibt, das auch ihn noch überraschen wird“, sagte Kaiser und übergab für die dann folgende Laudatio das Wort an seine Stellvertreterin.

„Heute sind so viele Freunde und Wegbegleiter da, die dich gestützt und mit dir gekämpft haben“, wertete Prettner als besten Beweis für das immer sonnige und großzügige Gemüt des Gastgebers. Stroitz habe immer fleißig gearbeitet, immer versucht, etwas Neues zu schaffen und sehr, sehr Vieles sei auch aufgegangen. Dennoch habe er nie vergessen, wo er herkomme. „ Deshalb, und um all das zu würdigen, was du in deinem Leben regional und international geschafft hast, haben wir in der Landesregierung einstimmig beschlossen, dass du das ‚Große Ehrenzeichen‘ verdient hast“, betonte sie, und überreichte Stroitz die sichtbare Auszeichnung des Landes Kärnten.

Aus dem Bauernhof, den Stroitz von seinen Eltern geerbt hatte, wurde vor vielen Jahren Ginas Familienerlebnishotel Drobollach – der Startschuss für die erfolgreichste Familienurlaubshotelgruppe Europas. Investitionen und viel Engagement machten den Betrieb am Faaker See rasch zu einem Vorzeigeunternehmen. Im Jahr 1989 gründete Stroitz gemeinsam mit anderen Touristikern die Kinderhotels Österreich. Schon bald übernahm Stroitz die Geschäftsführung und machte aus dem anfänglichen Verein die Kinderhotel Europa GmbH. Im Jahr 2000 wurde eine zweite internationale Hotelgruppe – die Family Select Hotels – gegründet. Auch dafür hat Stroitz die Geschäftsführung übernommen. Zudem war er der Gründer des Familienerlebnisdorfes Drobollach sowie des Kinderlandes Kärnten.

Als Gratulanten stellten sich bei der gestrigen Feier auch BR Günther Novak, Kärnten Werbung-Geschäftsführer Christian Kresse, Wirtschaftsbund-Obmann Franz Pacher, und allen voran Stroitz‘ Wegbegleiter Siegfried Neuschitzer (Stiftungsrat ORF) ein. Letzterer hatte gemeinsam mit Prettner die Idee eingebracht, die Verdienste des Jubilars mit dem "Großen Ehrenzeichen" zu würdigen.


Rückfragehinweis: Büro LH Peter Kaiser
Redaktion: Susanne Stirn
Fotohinweis: LPD/ Höher