Presseaussendungen

LOKAL

Regierungssitzung 2 – Dreijährige Förderzusage für Urlaub am Bauernhof

03.11.2016
LR Benger: Planungssicherheit für touristisches und landwirtschaftliches Erfolgsmodell - Regierung beschließt 130.000 Euro aus Tourismusreferat für Urlaub am Bauernhof – Kärntens Tourismus in Aufbruchsstimmung

Eine Schiene, die zu 100 Prozent der Tourismusstrategie gerecht wird, ist das Erfolgsmodell im ländlichen Raum, Urlaub am Bauernhof. „Diese Initiative hat es geschafft, Landwirtschaft und Tourismus zu verbinden und zu einem Erfolgsmodell auf mehreren Ebenen zu werden“, betonte LR Christian Benger heute, Donnerstag, nach der Regierungssitzung. Denn mit Urlaub am Bauernhof entstünden Zusatzeinkommen in der Landwirtschaft, damit gesicherte Existenzen im ländlichen Raum und durch die Einnahmen wieder Investitionen und Arbeitsplätze. Außerdem verstärke Urlaub am Bauernhof die erlebbare Regionalität: Gäste essen die Lebensmittel dort, wo sie produziert werden und sehen den Produktionsprozess. Der direkte Kontakt mit dem Vermieter erleichtere das Kennenlernen von Land und Leuten.

„Noch näher an der Tourismusstrategie heranzukommen geht schon gar nicht. Daher haben wir den Förderungszeitraum auf drei Jahre erhöht“, so Benger. In der Regierungssitzung wurde die jährliche Förderung aus dem Tourismusreferat in Höhe von 130.000 Euro für die Jahre 2016 bis 2018 festgelegt. Damit entstehe laut Benger für künftige Strategien Planungssicherheit für die über 400 Mitglieds-Betriebe. Vor allem die Herausforderungen im Online-Bereich würden ständige Schulungen und Nachjustierungen notwendig machen. „Egal, ob 5 Sterne, Privatvermieter oder Urlaub am Bauernhof: Der Gast erwartet sich auf jeder Ebene Qualität und vor allem zeitgemäße Ausstattung“, wies Benger auf die Notwendigkeit der Förderung hin.

Die Gesamtkosten der Initiative Urlaub am Bauernhof belaufen sich im Jahr auf rund 520.000 Euro. Mitgliedsbeiträge und Förderungen durch die öffentliche Hand decken die Kosten.

Urlaub am Bauernhof schafft es in Kärnten mittlerweile auf 750.000 Nächtigungen und bringt eine errechnete Wertschöpfung von rund 60 Mio. Euro zustande. 1.200 Arbeitsplätze sind in Kärnten damit abgesichert.

„Kärntens Tourismus ist in Aufbruchsstimmung, er lebt auf – da geht was“, zeigte sich Benger generell von den positiven Entwicklungen im Land begeistert. Man habe in den vergangenen Jahren eine umfassende Toruismusstrategie entwickelt, die jetzt aufzugehen scheint. Die Investitionssumme von 120 Millionen Euro beweise, dass die Touristiker an den Tourismus in Kärnten glauben. „Die Saat geht auf“, betonte Benger und verwies auf das Plus von fünf Prozent im Bereich der Übernachtungen das Kärnten sowohl in der Sommer- als auch in der jüngsten Wintersaison verbuchen konnte.


Rückfragehinweis: Büro LR Benger
Redaktion: Robitsch/Stirn

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.