Presseaussendungen

POLITIK

27. Volksgruppenkongress beleuchtet Rolle der Volksgruppen in globalisierter Welt

18.11.2016
LH Kaiser: Volksgruppen-Rolle hat sich in digitalisierter Welt gewandelt – Miteinander und Fairplay müssen weiterhin auf gleicher Augenhöhe stattfinden

Im Klagenfurter Konzerthaus wurde heute Freitag von Landeshauptmann Peter Kaiser der XXVII. Europäische Volksgruppenkongress offiziell eröffnet. Er steht im heurigen Jahr unter dem Motto „Globalisierung - Fairplay für Volksgruppen?“

Der Landeshauptmann beleuchtete in seiner Rede die Volksgruppendynamik der letzten Jahre sowohl innerhalb der Europäischen Union als auch in Kärnten. „Sie ist in der EU, die viel für Volksgruppen getan hat, ein neues Wesensmerkmal und relevant. Alle haben dadurch die Chance, eine weitere zusätzliche Identität zu bekommen“, lautete seine Analyse. In Bezug auf Kärnten hob Kaiser hervor, dass es im Verhältnis zur Volksgruppe viele Fortschritte gegeben habe und dass sich einiges durch dialog- und vertrauensstiftende Maßnahmen und Projekte verändert habe. „Die politisch Verantwortlichen werden alles tun, dass diese positive Entwicklung auch künftig fortgesetzt wird“, betonte Kaiser.

Das heurige Kongressthema spiegelt für den Landeshauptmann wider, dass sich die Rolle der Volksgruppen in der digitalisierten Welt und des Internets gewandelt habe. „Was früher anonym und regional beschränkt war, wie beispielsweise das Eintreten für Minderheitenrechte und die Sprache, kann nun im Internet an allen Orten abgerufen werden“, so Kaiser. Trotz dieser rasanten technischen Entwicklung müssten künftig das Miteinander, das Fairplay und der Respekt aufh gleicher Augenhöhe stattfinden.

Erfreut stellte der Landeshauptmann fest, dass der Kongress immer mehr an internationaler Breite gewinne. Neben den internationalen und nationalen Kongressreferenten begrüßte er ganz herzlich ukrainische Delegationsteilnehmer aus Czernowitz und Kiew, aus den rumänischen Städten Sibiu, Reschitz und Bistritz und Schülerinnen und Schüler des BG/BRG für Slowenen und des Europagymnasiums Klagenfurt.

Der Kongress des Landes Kärnten wird seit über 25 Jahren vom Volksgruppenbüro organisiert und durchgeführt. Sein Ziel und Bestreben ist es, aktuelle europäische Volksgruppenthemen mit Fachbeiträgen zu beleuchten. Seither haben rund 300 nationale und internationale Experten Vorträge gehalten.

Im heurigen Jahr referierten Politikwissenschaftsprofessor Alexander Mirescu von der St. Peter University Jersey City (USA), Ursula Plassnik, österreichische Botschafterin in Bern, der hohe Repräsentant für Bosnien und Herzegowina, Valentin Inzko, Univ. Prof. Gudrun Biffl von der Donau Universität Krems, die Leiterin des Referats „Interkultureller und interreligiöser Dialog“ des österreichischen Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres, Aloisia Wörgetter, der Präsident der Föderalistischen Union Europäischer Nationalitäten, Loránt Vincze, aus Flensburg, der Geschäftsführer des Demokratischen Forums der Deutschen in Rumänien, Benjamin Józsa, und der Generalsekretär des Zentrums für globale Herausforderungen und Innovationen der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Miroslav Polzer.

Von Landesamtsdirektor Stellvertreter Markus Matschek wurden die Vertreter der Politik, der Kirche, des diplomatischen Korps, der Volksgruppe und der Konsensgruppe, des Militärs und der Verwaltung begrüßt.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Michael Zeitlinger
Fotohinweis: LPD/ Peter Just

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.