News

LOKAL

„Naturpark unplugged“ im Naturpark Dobratsch

18.11.2016
LR Darmann: Magische Momente mit dem Winterprogramm des Naturparks erleben – Seit 2002 das geheime Erfolgsrezept des Naturparks mit Naturschnee, Winterlandschaft und Ruhe
 Im Parkcafé Villach präsentierte Naturparkreferent LR Gernot Darmann heute, Freitag, gemeinsam mit Geschäftsführer Robert Heuberger, der Villacher Vizebürgermeisterin Petra Oberrauner und dem Arnoldsteiner Bürgermeister Erich Kessler unter dem Titel „Naturpark unplugged“ das Winterprogramm des Naturpark Dobratsch. „Unser Naturpark Team hat sich ein abwechslungsreiches Programm für diesen Winter einfallen lassen. Bei den sieben hochwertigen und stimmigen Angeboten ist für jede und jeden das richtige dabei“, betonte Darmann.

Der Landesrat verwies auf die vier Säulen des Naturparks: Bildung, Erholung, Regionalentwicklung und Schutzgedanke. „Dies alles spiegelt sich auch im Winterprogramm wider. Hier spüren Sie förmlich die Ruhe, Entspannung und Natur. Ich bin stolz darauf, dass wir im Naturpark Dobratsch bereits jetzt das haben, was sich viele Touristiker wünschen: eine Ganzjahressaison. Erst am 12. Oktober endete das Sommerprogramm und bereits Morgen beginnt das Winterprogramm“, so Darmann, der sich bei allem Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Naturparks für die hervorragende Arbeit bedankte. Nur so sei es möglich gewesen, dass sich das Winterprogramm seit der Einführung im Jahr 2002 zu einem echten Erfolgsrezept entwickeln konnte.

Neu sind heuer die Magischen Momente Touren unter dem Titel „Naturpark unplugged“, die gemeinsam mit der Tourismusregion Villach konzipiert wurden. Hier wird ohne Strom nur mit Fackeln und historischen Lampen von Heiligengeist zum Hundsmarhof gewandert und dort angekommen ein einfacher Imbiss am Lagerfeuer zubereitet – unplugged eben.

Darüber hinaus werden auch wieder das Weihnachtsdeko-Basteln in Bad Bleiberg, malerische Kutschenfahrten in Nötsch, eine Kekswerkstatt bei der Naturpark-Bäckerei Selitsch in Arnoldstein, die Warmbader ChristmasLounge mit einer Adventausstellung und ein Schnee-Spielplatz bei der Rosstratte an der Villacher Alpenstraße geboten. Selbstverständlich sind auch die beliebten Vollmondwanderungen sowie „Schneeschuh-Anfängerwanderungen“ wieder mit im Programm.

Infos unter: www.naturparkdobratsch.at


Rückfragehinweis: Büro LR Darmann
Redaktion: Aichbichler/Böhm
Fotohinweis: Büro LR Darmann