Presseaussendungen

LOKAL

Finale Prüfungen rund um Nassfeld-Seilbahn

22.12.2016
LH Kaiser, LHStv.in Schaunig, Debora Serracchiani, Präsidentin von Friaul, und Vertreter der Investorenfirma an einem Tisch – schriftliche Stellungnahme binnen einem Monat soll endgültige Entscheidung bringen
Die jahrelangen Verhandlungen rund um das Seilbahnprojekt auf dem Nassfeld von italienischer Seite stehen kurz vor Weihnachten vor einem Abschluss. Eingeladen von Landeshauptmann Peter Kaiser und Finanzreferentin LHStv.in Gaby Schaunig setzten sich heute, Donnerstag, die Präsidentin der Region Friaul-Julisch Venetien, Debora Serracchiani, mit zahlreichen weiteren politischen Vertretern aus Kärnten und Italien sowie Vertretern der Firma Doppelmayr, als möglicher privater Investor, im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung an einen Tisch. Eine schriftliche Stellungnahme seitens des Investors binnen einem Monat soll nun endgültig Klarheit über die Wirtschaftlichkeit und Finanzierbarkeit des vorgelegten Projektes bringen.

„Kärnten und Friaul-Julisch Venetien haben sich heute einmal mehr zu diesem Projekt bekannt. Wir konnten in aller Deutlichkeit klarstellen, dass wir gewillt sind, aus öffentlicher Hand finanzielle Mittel für dieses Projekt bereitzustellen, wie es in diesem Ausmaß wohl kaum anderswo in Europa passieren würde“, betonte Kaiser. Man habe aber auch eine rasche Entscheidung von Seiten des Investors Doppelmayr gefordert. Sowohl Kärnten als auch die Region Friaul-Julisch Venetien hätten großes Interesse daran, das Projekt mit den derzeitigen Partnern auch umzusetzen. In puncto fehlender Bankgarantien von Doppelmayr betonte der Landeshauptmann aber: „Von öffentlicher Seite wird es keine Garantien geben. Kärnten hat aus der Vergangenheit gelernt.“ Letztlich gehe es den Regionen um die Umsetzung des Projektes – sollte die angeforderte schriftliche Stellungnahme kein zufriedenstellendes Ergebnis zutage bringen, werde man sich neu orientieren müssen.

Von einem politisch sehr wichtigen Zusammentreffen sprach auch Serracchiani. „Wir konnten unsere Positionen noch einmal klar definieren – alle Beteiligten können jetzt ihre Schlüsse daraus ziehen“, betonte die Präsidentin von Friaul-Julisch Venetien. Es handle sich um ein sehr komplexes Projekt, und um eine hohe Summe an öffentlichen Geldern die investiert werden solle, daher sei eine rasche Entscheidung jetzt unumgänglich. Mit einer Umsetzung des Projektes müsse aus ihrer Sicht noch im nächsten Jahr begonnen werden.

Schon vor Jahren hatten sowohl Kärnten als auch Italien grünes Licht für das 80-Millionen-Euro-Projekt gegeben. 48,5 Millionen Euro würde die Region Friaul-Julisch Venetien bereitstellen, rund sechs Millionen das Land Kärnten. Der Rest müsse von einem privaten Investor kommen – der könnte laut bisherigem Stand die Seilbahnfirma Doppelmayr sein. Innerhalb eines Monats soll letzterer noch einmal die Wirtschaftlichkeit und Finanzierbarkeit des Projektes prüfen um schließlich den beiden beteiligten Regionen ein endgültiges Ergebnis liefern zu können.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser, Büro LHStv.in Schaunig
Redaktion: Susanne Stirn
Fotohinweis: LPD/Bauer

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.