News

LOKAL

Kärntner Startups mischen amerikanischen Markt auf

23.01.2017
LR Benger: Zwei Kärntner Startups sind für WirtschaftsOskar 2017, dem USA-Biz-Award der Außenwirtschaft Austria, nominiert
Wie heute bekannt wurde, wurden zwei Kärntner Firmen in der Kategorie Startup für den WirtschaftsOskar 2017 nominiert. bitmovin und Stratodesk gehen beim USA-Biz-Award des AussenwirtschaftsCenter Austria in Los Angeles morgen, Dienstag, ins Rennen. Insgesamt sind 14 österreichische Unternehmen für ihre Spitzenleistungen am amerikanischen Markt nominiert.

„Spitzenleistung wird honoriert, damit wird sie zum Vorbild. bitmovin und Stratodesk geben mit dieser Nominierung jungen Menschen in Kärnten Perspektiven und zeigen, dass man als junger Unternehmer sehr erfolgreich sein kann. Herzlichen Glückwunsch“, sagt Wirtschaftslandesrat Christian Benger nach Bekanntwerden der Nominierung.
Kärntner Unternehmen können überall auf der Welt erfolgreich sein. „Kärntens Wirtschaft ist leistungsorientiert und erfolgsorientiert. Dank dieser herausragenden Beispiele wird sichtbar, dass unsere Unternehmen täglich am Weltmarkt bestehen“, so Benger.

Im Jahr 2017 habe er, Benger, den wirtschaftspolitischen Schwerpunkt wieder auf Startups und Kreativwirtschaft gelegt. „Wir müssen einen modernen, attraktiven Wirtschaftsstandort haben, wenn wir wachsen wollen, wenn wir Unternehmen anlocken wollen und wenn wir den Gründergeist entfachen wollen“, weist Benger hin. Dafür seien Startups und Kreative der Grundstock.

bitmovin GmbH (Kärnten) bietet den schnellsten Cloud-basierten Encoding Dienst weltweit für eine Videoplattform an. Zu den Referenzkunden zählen beispielsweise Oculus und Disney.

Stratodesk GmbH (Kärnten) steigt zum Marktführer im Endgerätemanagement in virtuellen Umgebungen auf. Mit dem Gewinn eines US-Bundesministeriums als Kunde gelang ein herausragender Erfolg im heiß umkämpften Government-Sektor. Neben den über 1.000 Unternehmenskunden konnte weiters einer der größten Gesundheitsdienstleister und Dialysespezialisten als Kunde gewonnen werden.

INFO:
Mit dem USA-Biz-Award, dem so genannten WirtschaftsOskar, ehrt das AußenwirtschaftsCenter Los Angeles der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA heuer bereits zum siebenten Mal herausragenden Leistungen österreichischer Unternehmen am hart umkämpften US-Markt. Der WirtschaftsOskar wird in den Kategorien Startup, Investition, Innovation, Marktdurchdringung, Trendsetter und Spektakuläres vergeben.


Rückfragehinweis: Büro LR Benger
Redaktion: Robitsch/kb