News

SPORT

WM-Bronze für Kärntner Max Franz

12.02.2017
LH Kaiser gratuliert zur Medaille - Weitere positive, international wirkende Schlagzeile für unser Bundesland


Der Kärntner Max Franz holte sich heute, Sonntag, die Bronze-Medaille in der Herren-Abfahrt bei der Ski-WM 2017 in St. Moritz. Sportreferent Landeshauptmann Peter Kaiser gratuliert dem Weißbriacher herzlich.

„Eine großartige Leistung und ein schöner Erfolg für unseren Max Franz. Kärnten freut sich mit ihm über seine WM-Medaille. Es ist eine weitere positive, international wirkende Schlagzeile für unser Bundesland. Auf unserem Zukunftsweg nimmt Kärnten den 'Speed' von Max Franz auf. Die vielfältigen Leistungen und Erfolge der Kärntnerinnen und Kärntner motivieren, geben Zuversicht und machen stolz“, betonte Kaiser.



Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Markus Böhm