Presseaussendungen

LOKAL

Besuch des iranischen Botschafters

17.02.2017
LH Kaiser, LR Benger, NAbg. Muttonen und Landesamtsdirektor Platzer empfingen Botschafter Ebadollah Molaei – gute Beziehungen sollen weiter ausgebaut werden
Klagenfurt (LPD). Seinen Antrittsbesuch bei Landeshauptmann Peter Kaiser absolvierte heute, Freitag, der iranische Botschafter Ebadollah Molaei. Beim freundschaftlichen Gedankenaustausch, an dem auch LR Christian Benger, Nationalratsabgeordnete Christine Muttonen, Präsidentin der Parlamentarischen Versammlung der OSZE, und Landesamtsdirektor Dieter Platzer teilnahmen, standen die Bemühungen um den Ausbau der guten Beziehungen zwischen dem Iran und Kärnten im Mittelpunkt.

Kaiser brachte dem hohen Besuch die in Österreich einzigartige Zukunftskoalition näher und zeigte auf, wieviel mehr gemeinsam erreicht werden könne. Man halte hierzulande an den drei Prinzipien Innovation, Investition und Internationalität fest. Genau darin sehe der Landeshauptmann auch die größten Chancen die Kontakte zwischen dem Iran und Kärnten zu intensivieren. „Es würde mich sehr freuen, wenn aus einem ersten Kontakt, eine permanente Zusammenarbeit wachsen würde“, betonte Kaiser.

Benger freute sich als Teilnehmer einer Wirtschaftsdelegation, die im Vorjahr in den Iran gereist war, über die ersten positiven Entwicklungen. „Wir brauchen nichts, wir arbeiten“, sei der Tenor in jenen Betrieben, die bereits Kontakte zum Iran hergestellt hätten, und der den Wirtschaftslandesrat zuversichtlich stimme. Für die von Benger angesprochenen Schwierigkeiten im Bereich des Geldtransfers sagte der iranische Botschafter Lösungen zu. „Wo ein Wille, da ein Weg“, meinte Molaei, und nannte den ständigen Dialog als Schlüssel zu einer soliden Partnerschaft sowohl auf wirtschaftlicher als auch auf allen anderen Ebenen.

Muttonen betonte die wichtige Stellung des Irans abseits wirtschaftlicher Bemühungen, vor allem im Friedensprozess. Die jüngsten Entwicklungen hätten gezeigt, wie wichtig es sei, so eng wie möglich zusammenzuarbeiten.

Das Wiener Abkommen mit dem Iran bilde eine gute Grundlage um aufeinander zuzugehen betonte Molaei. Seine Heimat entwickle sich zu einem Land der Möglichkeiten und biete seinem Volk Frieden und Sicherheit. Österreich und damit auch Kärnten sei immer ein Freund des Irans gewesen und man bringe dem Land und seiner Bevölkerung von iranischer Seite größten Respekt entgegen, so der Botschafter der sich nach dem Austausch der Gastgeschenke ins Gästebuch eintrug.

Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser, Büro LH Benger
Redaktion: Susanne Stirn
Fotohinweis: LPD/Just

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.