Presseaussendungen

POLITIK

Die GAST Klagenfurt ist gestartet

12.03.2017
LH Kaiser, LR Benger und LR Holub bei Eröffnung


Klagenfurt (LPD). Die 49. GAST Klagenfurt wurde heute, Sonntag, als internationale Fachmesse für Gastronomie und Hotellerie von Landeshauptmann Peter Kaiser offiziell eröffnet. 390 Aussteller aus neun Nationen zeigen bis 14. März ihre Produkte. Die Eröffnungsreden waren von Optimismus geprägt, neue Strategien und Initiativen wurden vorgestellt - ein Schwerpunkt dabei Slow Food und Regionalität.

Der Landeshauptmann begrüßte die Aussteller aus ganz Österreich und den Nachbarländern mit einem mehrsprachigen "Willkommen". Kärnten ist für ihn eine Naturarena, die ganzjährig zum Aktivurlaub einlädt, und Kärnten punkte durch kulturellen und kulinarischen Genuss. Kaiser strich zudem die Sicherheit als Stärke Kärntens hervor und auch die gute Erreichbarkeit. Diese wolle man auf Schiene, Straße und aus der Luft - Stichwort Flughafen - forcieren. Eine weitere wesentliche Stärke sei das fachliche Können der engagierten Kärntner Jugend, meinte Kaiser und berichtete ein Beispiel gebend vom Landeslehrlingswettbewerb der Konditoren, bei dem er am Freitag die Siegerehrung durchgeführt hat.

Wesentlicher Teil des "Willkommen bei Freunden" seien aber auch Vielsprachigkeit und Offenheit, meinte der Landeshauptmann. Er lobte die gute Arbeit der Kärnten Werbung, die Kritik so auffasse, um sich weiterzuentwickeln. Kaiser appellierte allgemein für eine ausgeprägtere Kultur der Kooperation, Synergien sollten stärker genutzt werden. Es gehe um die Bereitschaft, Probleme gemeinsam anzupacken, wie aktuell im Zusammenhang mit der Wörtherseetrasse. "Wir wollen die Vereinbarkeit von Infrastruktur, Lebensqualität der Anrainer und Tourismusqualität schaffen. Daran arbeiten wir und dafür brauchen wir Geschlossenheit, eine Kärntner Position", betonte Kaiser.

Tourismuslandesrat Christian Benger bezeichnete die GAST als Visitenkarte des Kärntner Tourismus, hier sei dessen Kraft erlebbar. Stolz zeigte er sich auf die Leistungen der Unternehmen und insbesondere der Lehrlinge: "Wir sind erfolgreich, sagen und zeigen wir es auch." Benger berichtete von seinem Besuch auf der ITB in Berlin und meinte, dass Kärnten hervorsteche. Mit Slow Food liege man auf der richtigen Spur und wolle sich in diesem Bereich weiter verstärken. "Wir wollen ganz Kärnten zum ersten zertifizierten Slow Food-Land machen. Ich freue mich schon, Slow Food Kärnten auf der 50. GAST zu feiern", betonte Benger. Wirtschafts- und Landwirtschaftskammer, Genussland Kärnten und Kärnten Werbung würden hier an einem Strang ziehen.

Der Landesrat sagte weiters, dass man in Kärnten Rahmenbedingungen gezielt auf den Tourismus hin optimiere. Es gelte, Stärken zu stärken, wie beispielsweise mit der Rad-See-Berg-Initiative. Benger verwies auf die Tourismusstrategie und bezeichnete Kärnten als "best practice" bei der Tourismusförderung. Er erwähnte auch, dass 20 Prozent aller österreichischen Tourismusinvestitionen in Kärnten stattfinden. "Außerdem sind wir Innovationstreiber. Unser Tourismus ist eine wachsende Branche und er gibt Vollgas", so Benger.

Wirtschaftskammer-Präsident Jürgen Mandl verwies ebenfalls auf die Initiative um Slow Food, Regionalität und Authentizität. Die Investitionen würden "unsere Kraft im Tourismus" zeigen. Den Flughafen Klagenfurt bezeichnete der Präsident als wesentlich für den Wirtschafts- und Tourismusstandort Kärnten, er sei außer Streit zu stellen. Zudem appellierte er dafür, die Kärnten Werbung nicht in den Mittelpunkt partiepolitischer Interessen zu stellen.

Sigismund Moerisch sprach als Obmann der Fachgruppe Hotellerie. Er meinte, dass die Hotellerie auf ein gutes Jahr zurückblicke. Sie sei optimistisch und investiere kräftig. Stefan Sternad übergab als Obmann der Fachgruppe Gastronomie einen "Wirtshaustisch" mit zehn darauf geschriebenen Forderungen für ein "Gastrokonzept 2020" an den Landeshauptmann. Kaiser versicherte, diese zu studieren.

Klagenfurts Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz begrüßte die Anwesenden auch als Messepräsidentin. Gekommen waren u.a. die Landtagspräsidenten Reinhart Rohr und Rudolf Schober, Landesrat Rolf Holub, Landesamtsdirektor Dieter Platzer, Prälat Michael Kristof, Sloweniens Generalkonsul Milan Predan, Kärnten Werbung-Chef Christian Kresse, Klagenfurts Vizebürgermeister Christian Scheider sowie mehrere Stadtsenatsmitglieder aus der Landeshauptstadt und aus Villach.

Infos unter www.kaerntnermessen.at



Rückfragehinweis: Büros LH Kaiser/LR Benger
Redaktion: Markus Böhm
Fotohinweis: LPD/Just


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.