Presseaussendungen

POLITIK

Bildungsreform: Autonomiepaket ermöglicht modernes, chancenreiches Bildungsangebot

17.03.2017
Bildungsreferent LH Kaiser: "Im Mittelpunkt müssen Kinder und ihre Zukunftsperspektiven stehen - Appell an Gewerkschaft: "Interessen der Kinder in den Mittelpunkt stellen, Bildungsreformzug nicht blockieren"


Klagenfurt (LPD). Im Audienzsaal des Bundesministeriums für Bildung in Wien präsentierte, heute Freitag, Bildungsministerin Sonja Hammerschmid mit Staatssekretär Harald Mahrer, Salzburgs Landeshauptmann Wilfried Haslauer das neue Schulreformpaket. Kärntens Landeshauptmann und Bildungsreferent Peter Kaiser, er ist auch Mitglied der Schulreformkommission, war aus Klagenfurt mittels Videoschaltung live als Teilnehmer an der Pressekonferenz zugeschaltet.

"Heute ist ein guter Tag für die Zukunft der Bildung und ein wichtiger Schritt hin zu einem modernen Bildungssystem. Wir haben viel Arbeit auf uns genommen für ein modernes, künftiges Schulsystem und das Geld kommt in die Klassenzimmer, wo es hingehört", betonte Kaiser. Mit dem Schulautonomiepaket, das viele neue Akzente beinhalte, setze man einen Meilenstein in der überfällige Modernisierung der Bildungspolitik. "Mehr Flexibilität, deutlich mehr Eigenverantwortung und Perspektiven für Pädagoginnen und Pädagogen, insbesondere für die neuen pädagogischen Leitungen werden künftig Kindern und Jugendlichen neue Gestaltungsmöglichkeiten und Chancen eröffnen", ist sich der Landeshauptmann und Bildungsreferent sicher.

Kaiser hob auch hervor, dass das Paket auf unterschiedliche regionale Bedürfnisse Rücksicht nehme. "Schwerpunktsetzungen im regionalen Bereich werden künftig wichtig sein". Positiv steht der Landeshauptmann auch den neuen Bildungsdirektionen, gegenüber. "Es findet eine Entpolitisierung statt. Alle Bildungsagenden vom Kindergarten bis hin zur Matura sind dann unter einem Dach. Sie sind ein positiver Schritt in die richtige Richtung".

Kaiser verhehlte nicht, dass sich Schulen immer mehr mit gesellschaftspolitischen Fragen sich auseinandersetzen müssten. "Daher sind mehr Freiräume für die Lehrerinnen und Lehrer wichtig denn sie ermöglichen eine höhere pädagogische Qualität", betonte Kaiser.

Reformen in der Bildungspolitik müssten sorgsam erarbeitet werden. Deshalb sei der vorläufige Abschluss eines ausführlichen Diskussionsprozesses erfreulich. "Wir haben lange verhandelt, die Eckpfeiler der Reform sind eingefasst und stehen fest und das ist gut so". Kaiser richtete auch einen Appell an die Lehrergewerkschaft, dem Autonomiepaket grünes Licht zu geben. "Letztlich kommt es darauf an, dass mit den neuen Freiräumen pädagogische Verbesserungen für die Schülerinnen und Schüler, und um die geht es, einhergehen", so Kaiser.



Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Michael Zeitlinger
Fotohinweis: Christopher Dunker/LPD,Sucher


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.