Presseaussendungen

LOKAL

Wirtschaftsreferenten-Konferenz erstmals in Kärnten

13.04.2017
LR Benger: Wirtschaftslandesräte tagen am 4. Und 5. Mai – Im Vorfeld Wirtschaftsgespräche in Millstatt – LR Benger vergibt Stipendien an junge Kärntner, die außerhalb Kärntens leben


Klagenfurt (LPD). Erstmals findet die Wirtschaftsreferentenkonferenz in Kärnten statt. Am 4. und 5. Mai werden alle Wirtschaftslandesräte und der Wirtschaftsminister ihre Tagung am Wörthersee abhalten. Im Vorfeld der Konferenz aller Wirtschaftslandesräte finden am 4. Mai die ersten Millstätter Wirtschaftsgespräche mit hochkarätigen Referenten statt. Die Zusammenhänge zwischen „Wirtschaft, Kultur und Religion“ stehen im Mittelpunkt dieser ersten Wirtschaftsgespräche, die sich in Zukunft zu einem „Klein Alpbach“ entwickeln sollten.


„Ich bin stolz, dass die Wirtschaftsreferententagung in Kärnten stattfindet, wo wir die wirtschaftspolitische Ausrichtung der Bundesländer abstimmen, um zukunftsfit zu werden. Die Themen reichen von Arbeitszeitflexibilisierung bis hin zur Digitalisierung“, erklärt Benger.


Mit den Millstätter Wirtschaftsgesprächen würde zudem ein geeigneter Rahmen geschaffen, um die Anliegen von Unternehmern politischen Entscheidungsträgern näher zu bringen.


Zehn junge Kärntner, die außerhalb ihrer Heimat leben, arbeiten, studieren, haben die Gelegenheit, bei diesen Wirtschaftsgesprächen dabei zu sein. Benger vergibt zehn Stipendien, damit sie ihre Ideen für das Land bei den Wirtschaftsgesprächen einbringen. Die Stipendien stehen unter dem Motto „Brain Gain für Kärnten!“ und haben einen Wert von jeweils 400 Euro. Die Kosten werden vom Wirtschaftsreferat des Landes getragen.


„Entscheidend für unsere Zukunft ist unsere Jugend. Kärnten hat alles zu tun, um zu verhindern, dass junge Menschen das Land verlassen und umgekehrt müssen wir dafür sorgen, dass junge Kärntner mit ihrer Ausbildung, mit ihrem Wissen zurück in ihr Land kommen und hier erfolgreich sind“, betont Benger.

Seit Jahrzehnten verlassen im Schnitt über 5.000 junge Kärntnerinnen und Kärntner ihr Heimat-Bundesland, um beispielsweise in Wien oder Graz zu studieren. „Zu viele davon kommen nicht wieder zurück nach Kärnten. Dem müssen wir entschieden entgegentreten.“ verdeutlicht Benger anlässlich des Starts der Ausschreibung für das Jugend-Stipendium zu den Millstätter Wirtschaftsgesprächen.

Mit der Vergabe dieser Stipendien verfolgt Benger das Ziel, jungen Kärntnerinnen und Kärntnern den Zugang zu wirtschaftlichem Diskurs zu ermöglichen und gezielt Maßnahmen gegen den Brain-Drain aus dem Bundesland zu setzen.


Antragsberechtigt sind junge Kärntnerinnen und Kärntner unter 35 Jahren, die sich außerhalb ihres Heimatbundeslandes entweder in Ausbildung befinden (z.B. studieren) oder arbeiten und sich vorstellen können, wieder dauerhaft nach Kärnten zurück zu kommen.

„Jungen Kärntnerinnen und Kärntnern soll der Zugang zum wirtschaftlichen Dialog erleichtert werden. Wir wollen, dass diejenigen, die außerhalb von Kärnten studieren und Berufserfahrung sammeln, früher oder später wieder in die Heimat kommen. Davon kann Kärnten stark profitieren“, so Benger.

Hinweis: Bewerbungen können bis zum 26. April 2017 eingereicht werden. Die Ausschreibung ist auf der Homepage des Landes Kärnten abrufbar.


https://www.ktn.gv.at/Themen-AZ/Details?thema=13&detail=717



Rückfragehinweis: Büro LR Benger

Redaktion: Robitsch/Brunner


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.