News

LOKAL

B 92 Görtschitztal Straße: Sanierungsarbeiten in Hüttenberg werden fortgesetzt

13.04.2017
LR Köfer: In das Bauvorhaben werden 110.000 Euro investiert


Klagenfurt (LPD). Am kommenden Dienstag nach den Osterfeiertagen werden auf der B 92 Görtschitztal Straße in Hüttenberg im Bereich zwischen der Einbindung der L 82 Silberegger Straße in Mösel und der Einbindung der L 91 Klippitztörl Straße in Vier Linden die Sanierungsarbeiten der ehemaligen Bahnquerung fortgesetzt. Dies teilt Straßenbaulandesrat Gerhard Köfer heute, Donnerstag, mit. Aufgrund der Bauarbeiten, die Ende April abgeschlossen sein werden, kommt es zu einer halbseitigen Sperre mit einer Geschwindigkeitsbegrenzung und Ampelregelung.

"Im Bereich der ehemaligen Bahnquerung wurde im November 2016 die Straßennivellette auf einer Länge von 200 Meter optimiert. Aufgrund der tiefen Temperaturen konnten die Asphaltierungsarbeiten nicht fortgesetzt werden. Diese Arbeiten werden nun weitergeführt und die Baumaßnahme abgeschlossen, damit die B 92 Görtschitztal Straße in Hüttenberg wieder problemlos und sicher befahrbar ist", erklärt Köfer.


Rückfragehinweis: Büro LR Köfer
Redaktion: Evelin Pircer-Weitzer/Brunner