Presseaussendungen

POLITIK

Regierungssitzung 3 - PROMETEUS stärkt Kärntens E-Mobilität

02.05.2017
LR Holub: EU-Projekt fördert alternative Mobilität - Klares Bekenntnis zu Radwegeverbindung durch die Lieserschlucht


Klagenfurt (LPD). Mit der Teilnahme am Interreg-Projekt "PROMETEUS - Promotion of e-mobility in EU regions" soll die E-Mobilität in Kärnten einen weiteren Anschub erhalten: "Der Ausbau der E-Mobilität wurde im Rahmen des Mobilitätsmasterplans intensiv diskutiert und wurde von den Kärntnerinnen und Kärntnern stark thematisiert und nachgefragt. Die CO2-Reduktion im Straßenverkehr ist und bleibt ein vorrangiges Ziel", so Verkehrsreferent LR Rolf Holub heute, Dienstag, beim Pressefoyer nach der Regierungssitzung.

PROMETEUS ziele darauf ab, europäische Best-Practice-Modelle für die großflächige Einführung von Elektromobilität zu vernetzen. Auch Kärnten, das etwa bereits heute über ein sehr gut ausgebautes Ladeinfrastrukturnetz verfüge, könne davon profitieren: "Wir wollen immer besser werden. Wir werden weiter an der Bewusstseinsbildung arbeiten, E-Mobilitätsförderungen entwickeln, die Fuhrparkumstellung auf E-Mobilität weiter forcieren uvm. Am Ende des Projekts steht zum Beispiel ein Strategieplan, wie die in Kärnten österreichweit bestens ausgebaute Ladeinfrastruktur in das Gesamtverkehrssystem eingepasst wird. Kärnten kann sich so auch weiterhin als Musterland für alternative Mobilität bewähren", so Holub. Die Projektlaufzeit betrage vier Jahre, sechs Partner aus fünf EU-Ländern seien an PROMETEUS beteiligt, informierte der Verkehrslandesrat. Das Gesamtprojektbudget beträgt rund 1,4 Millionen Euro, 278.000 Euro fließen dabei aus Kärnten in das Projekt.

In der heutigen Regierungssitzung gab es von Verkehrslandesrat Rolf Holub zudem ein klares Bekenntnis zur Errichtung einer Radwegverbindung durch die Lieserschlucht: "Der Ausbau des überregionalen Radwegenetzes ist ein bedeutendes Ziel des Mobilitätsmasterplans. Der Lieserschluchtradweg und damit der Lückenschluss zwischen Seeboden und Spittal ist eines der wichtigsten Radwegprojekte in Kärnten. Es ist der zweite Lückenschluss, den wir im Radwegenetz umsetzen. Neben dem Lieserschluchtradweg arbeiten wir ebenso an der Umsetzung des Süduferradweges. Damit realisieren wir Projekte, die seit Jahrzehnten auf der Wartebank waren", erklärte Holub. In Bezug auf den Lieserschluchtradweg hat sich die Radwegführung entlang der B99 bei den Voruntersuchungen als sinnvollste und auch als wirtschaftlichste Maßnahme hervorgetan.


Rückfragehinweis: Büro LR Holub
Redaktion: Rauber/Sternig


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.