News

LOKAL

B 78 Obdacher Straße: Ab Montag Sanierungsarbeiten in Reichenfels

12.05.2017
LR Köfer: In Baulos werden 307.000 Euro investiert


Klagenfurt (LPD). Auf der B 78 Obdacher Straße beginnen ab Montag umfangreiche Sanierungsarbeiten im Bereich Reichenfels Süd bis zur Moorhofsiedlung an der Fahrbahn sowie an den Brücken Lavant und Weitenbach. Dies teilt heute, Freitag, Straßenbaulandesrat Gerhard Köfer mit. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich Ende Juli 2017 abgeschlossen sein.

"Aufgrund des desolaten Fahrbahnzustandes soll der genannte Straßenabschnitt einer Instandsetzung am Bestand zugeführt werden. Bei den im Baulos angeführten Lavant- und Weitenbachbrücken ist eine Sanierung ebenfalls unumgänglich", erklärt der Landesrat. Laut Köfer betragen die Gesamtbaukosten 307.000 Euro. Im Zuge der Bauarbeiten ist mit halbseitigen Behinderungen zu rechnen. Eine Umleitung ist nicht möglich.



Rückfragehinweis: Büro LR Köfer
Redaktion: Penz/Böhm