News

LOKAL

L 117 Rückersdorfer Straße: Umfangreiche Sanierungsarbeiten in Weitendorf

14.06.2017
LR Köfer: In Baulos werden 130.000 Euro investiert


Klagenfurt (LPD). Am kommenden Montag, 19. Juni. beginnen auf der L 117 Rückersdorfer Straße kurz vor der Ortschaft Weitendorf beim Kreuzungsbereich mit der L 123 Kleinseestraße, umfangreiche Fräs- und Asphaltierungsarbeiten in der Gemeinde St. Kanzian. Das gab heute, Mittwoch, Straßenreferent LR Gerhard Köfer bekannt.

"Die Fahrbahn weist im gegenständlichen Bereich Netz-, Einzel- und Setzungsrisse sowie starke Fahrbahnverdrückungen auf. Beginnende Materialausbrüche erfordern dringend eine Sanierung, damit die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer gewährleistet werden kann, " informierte der Straßenbaureferent.

Aufgrund der Bauarbeiten gibt es eine halbseitige Sperre mit einer Geschwindigkeitsbegrenzung. Im Zuge der Asphaltierungsarbeiten wird eine Totalsperre eingerichtet. Der gesamte Verkehr wird während der Totalsperre lokal über die Gemeindestraße umgeleitet. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich am 31. Juli 2017 abgeschlossen sein.



Rückfragehinweis: Büro LR Köfer
Redaktion: Pircer-Weitzer/Zeitlinger