Presseaussendungen

POLITIK

LEADER-Förderung für barrierefreies Naturerlebnis in Kärnten

26.07.2017
LHStv.in Schaunig: Naturtourismusangebot für Gäste und einheimische Bevölkerung mit Beeinträchtigung wird ausgebaut


Klagenfurt (LPD). Die Arbeitsgemeinschaft Naturerlebnis Kärnten, ein Zusammenschluss von Kärnten Werbung, zwölf Schutzgebieten und elf Tourismusregionen, entwickelt und vermarktet, hochqualitative naturtouristische Angebote. Gefördert durch das LEADER-Programm 2014-2020 zur ländlichen Entwicklung in Österreich, will sich die ARGE Naturerlebnis in Zukunft verstärkt mit dem barrierefreien Zugang zur Natur auseinandersetzen und eine entsprechende Angebotsinitiierung entwickeln. "Die LEADER-Regionalförderung zur Erhaltung, Weiterentwicklung und Stärkung des ländlichen Raums ist eines der effizientesten Gestaltungsinstrumente, die wir zurzeit in unserem politischen Werkzeugkasten haben. Innovative und notwenige Projekte, wie die Schaffung von barrierefreien Zugängen zur Natur, können rasch und unbürokratisch umgesetzt werden. Ein wichtiger Schritt für den Tourismus in Kärnten und eine Erleichterung für Menschen mit Beeinträchtigung ist getan", bestätigte Gemeinde- und Finanzreferentin LHStv.in Gaby Schaunig heute, Mittwoch, die Bewilligung von Fördermitteln durch die Landesregierung. Die Mittel einer LEADER-Förderung werden gemeinschaftlich von Bund, Land und der Europäischen Union gestellt.

"Im Rahmen eines einjährigen Projektes möchten wir das Thema barrierefreies Naturerlebnis auf drei Ebenen bearbeiten. Erstens im Bereich der Sensibilisierung für das Thema bei Hotels, Tourismusinformationen und Guides, weiters im Bereich der Erhebung von Wander- und Freizeiteinrichtungen in der Kärntner Natur und drittens in der Schaffung von geführten Angeboten für Menschen mit Behinderung in Form von Inklusionsangeboten. Die kärntenweite Planung von Infrastruktureinrichtungen für ein barrierefreies Freizeiterlebnis in den Schutzgebieten ist ebenfalls ein Teil des Projektes", erläuterte Robert Heuberger, Geschäftsführer Naturparks Kärnten und Obmann der ARGE Naturerlebnis, den Projektablauf.

Bereits mit März 2017 startet die ARGE im Rahmen eines Startworkshops in die erste Projektphase - den Aufbau von Know-how für das Thema und die Analyse von bestehendem Potenzial in den Schutzgebieten. In der nächsten Phase des Projekts werden, unter Einbindung aller Lead-Partner und Experten aus dem Bereich Barrierefreiheit, konkrete Zielvorgaben definiert und eine Entwicklungsstrategie inklusive Leitfaden festgelegt. Darunter fallen auch die Sensibilisierung und Schulung von Naturvermittler für die Bedürfnisse beeinträchtigter Menschen sowie die Bereitstellung passender Infrastruktur. Die begleitende und abschließende Vermarktung dieses touristischen Projekts ist sowohl Dokumentation und Output des Projektfortschritts als auch gezieltes Marketing für eine neue touristische Zielgruppe.

"In diesem Projekt werden alle relevanten Akteure vernetzt, um regionale Potenziale zu aktivieren und neue Synergien im Bereich Barrierefreiheit zu schaffen. Wirtschaft, Tourismus, Naturschutz und soziale Agenden - all diese Sektoren werden in diesem Projekt vereint, um eine wesentliche Neuerung zu schaffen: Menschen mit Beeinträchtigung einen barrierefreien Zugang zum Naturerlebnis zu schaffen. Ein gelungenes Konzept ganzhaltiger Wertschöpfung", fasste Schaunig zusammen.



Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Schaunig
Redaktion: Grollitsch/Böhm


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.