News

LOKAL

LH Kaiser gratuliert EM-Goldmedaillengewinner Mario Leitner

20.08.2017
Leitner erzielte damit weiteres Karriere-Highlight - Kärntens Sportwelt freut sich über immer mehr herausragende Spitzenleistungen


Klagenfurt (LPD). Das Sportland Kärnten steigert ein weiteres Mal seinen guten Ruf. Nun hat auch Mario Leitner Gold bei der U23 Europameisterschaft im Kajak-Einer in Hohenlimburg geholt. Sportreferent Landeshauptmann Peter Kaiser freut sich über diese Goldmedaille: "Ich gratuliere Mario Leitner sehr herzlich zu seiner großartigen Leistung. Ganz Kärnten ist stolz auf diesen Spitzensportler". Nach seiner Olympiateilnahme im Vorjahr hat der 20jährige Glanegger damit ein weiteres Highlight seiner Sportkarriere erreicht.

Dieser einzigartige persönliche Erfolg habe einmal mehr Kärnten in ein positives Rampenlicht gerückt, sagte Kaiser und verwies auf die zahlreichen und großartigen Sporterfolge, die Kärntens Sportwelt in der letzten Zeit verbuchen konnte. "Kärnten ist ein herausragendes Sportland, in allen Sparten gibt es Spitzenleistungen und damit Gewinnerinnen und Gewinner, die aufhorchen lassen", so Kaiser. Der Sportreferent sieht darin einen enormen Motivationsschub, um noch mehr Jugend zum Sport und zu den Sportvereinen zu bringen.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: kb