Presseaussendungen

LOKAL

Bodenprobenaktion für Landwirte startet im September

26.08.2017
LR Benger: Agrarreferat unterstützt auch heuer wieder die Untersuchung von Böden landwirtschaftlicher Flächen - Bodenproben sind Basis für Düngeempfehlungen


Klagenfurt (LPD). "Der Boden ist der wichtigste Nährstoff- und Wasserspeicher unserer Kulturpflanzen. Daher ist besonders wichtig, dass unsere Landwirte genau über den Nährstoffgehalt Bescheid wissen. Nur so können sie die richtigen Entscheidungen für die Düngung treffen" erklärte heute, Samstag, Agrarreferent LR Christian Benger die Unterstützung heimischer Landwirte bei der Durchführung von Bodenproben. Er habe deshalb auch heuer wieder die Bodenprobeaktion seitens des Agrarreferats ins Leben gerufen, die gemeinsam mit der Landwirtschaftskammer und den Kärntner Lagerhäusern durchgeführt werde.

"Durch die Analyse der Bodenproben kann der Nährstoffgehalt der Flächen festgestellt werden. Nur durch diese Ergebnisse können unsere Landwirte eine Entscheidung über die richtige Düngemenge in den nächsten fünf Jahren für ihre Äcker und Wiesen treffen", führte der Agrarreferent aus. Es gehe darum, gezielt zu wissen, wo wie viel gedüngt werden müsse und welche Nährstoffe der Boden konkret brauche. "Mit diesem Wissen können Düngemittel viel sparsamer, zielgerichteter und kleinflächiger angewendet werden, was den Landwirten und der Umwelt nutzt", so Benger. Die Aktion liefere den Landwirten eine wichtige Entscheidungshilfe für die naturnahe und nachhaltige Bewirtschaftung der Flächen.

Konkret wird je Antragsteller die Untersuchung von zwei Bodenproben auf den pH-Wert sowie auf den Phosphor-, Kali-, Magnesium- und Humusgehalt kostenfrei übernommen. "Mit dem Wissen über diese Werte kann die Leistungsfähigkeit des Bodens beurteilt werden und sind zielgerichtet Maßnahmen wie Düngung und Bodenbearbeitung durchführbar", sagte Benger. An der Aktion interessierte Landwirte könnten sich direkt bei der Landwirtschaftskammer Kärnten melden. Das Referat für pflanzliche Produktion koordiniere die Aktion. Wichtig sei jedenfalls die fachgerechte Entnahme der Proben durch den Landwirt selbst. Hierfür gäbe es eigenes Zubehör - zu beziehen in den Lagerhäusern und bei der Landwirtschaftskammer. Die Aktion endet mit 10. November 2017.

"Landwirtschaftliche Produktion funktioniert langfristig nur mit intakten natürlichen Grundlagen. Verantwortungsvoller Umgang mit dem Boden bedeutet neben Kostenersparnis für den landwirtschaftlichen Betrieb vor allem auch eine nachhaltige Verbesserung der Kärntner Ertragslage und bessere Qualität der Pflanzen. So tragen wir mit der Aktion dazu bei, dass mehr heimische Rohstoffe und Lebensmittel von höchster Qualität produziert und angeboten werden " betonte Benger, der einmal mehr die Wichtigkeit der Regionalität bei der Verwendung von Lebensmitteln hervorhob.


Rückfragehinweis: Büro LR Benger
Redaktion: Plessin/Sternig


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.