News

LOKAL

L 135 St. Pauler Straße: Bauarbeiten zwischen St. Paul und Lavamünd

28.08.2017
LR Köfer: Das Investitionsvolumen beträgt 810.000 Euro


Klagenfurt (LPD). Wie Straßenbaulandesrat Gerhard Köfer heute, Montag, mitteilte, beginnen ab heute Sanierungs- und Straßenbauarbeiten auf der L 135 St. Pauler Straße im Bereich zwischen Gasthaus Wriesnik und Legerbuch.

"Aufgrund des desolaten Zustandes der L 135 St. Pauler Straße im genannten Bereich, ist eine Sanierung des Straßenzuges und die Anpassung der Fahrbahnbreite unumgänglich. Des Weiteren ist die Erneuerung von zwei Stützkonstruktionen erforderlich, " erklärt Köfer.

Im Zuge der Bauarbeiten, die bis 15. November 2017 andauern, wird es kurzzeitige Anhaltungen und Einschränkungen für den durchfahrenden Verkehr geben. Ansonsten gilt eine Wartepflicht für und bei Gegenverkehr. Eine Umleitung ist derzeit nicht vorgesehen.



Rückfragehinweis: Büro LR Köfer
Redaktion: Penz/Stirn