News

LOKAL

L 24 Gailtal Schattseiten Straße: Sanierungsarbeiten in Bodenmühl

07.09.2017
LR Köfer: In das Baulos werden 165.000 Euro investiert


Klagenfurt (LPD). Ab kommenden Montag, 11. September, wird die L 24 Gailtal Schattseiten Straße im Bereich zwischen der Gailbrücke Gundersheim bis vor Goderschach, Ortschaft Bodenmühl, umfangreich saniert. Das teilte heute, Donnerstag, Straßenbaulandesrat Gerhard Köfer mit. Für die Durchführung der Bauarbeiten, die bis Mitte Oktober 2017 beendet werden, ist es notwendig, die Straße in diesem Bereich teilweise einer Totalsperre zu unterziehen. Ebenso wird eine Geschwindigkeitsbegrenzung eingerichtet.

"Der genannte Straßenabschnitt auf der L 24 muss aufgrund des desolaten Fahrbahnzustandes saniert werden, um die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer gewährleisten zu können. Das Schadensbild zeigt starke Rissbildungen, beginnende Materialausbrüche sowie eine Schlaglochbildung auf, " erklärte Köfer.

Die Umleitung erfolgt während der Bauarbeiten über die B 111 Gailtal Straße und die Gemeindestraße Gundersheim sowie über die L 24 Gailtal Schattseiten Straße ab Goderschach Richtung Kirchbach. Laut dem Straßenbaureferenten werden in das Baulos 165.000 Euro investiert.



Rückfragehinweis: Büro LR Köfer
Redaktion: Penz/Zeitlinger