News

LOKAL

Landeswappen für Akkord Dienstleistungs-Ges.m.b.H.

15.09.2017
LH Kaiser verlieh besondere Auszeichnung zum 45-Jahr-Jubiläum


Klagenfurt (LPD). Saubere Lösungen für Umwelt und Gesundheit verspricht die Firma Akkord Dienstleistungs-Ges.m.b.H nun schon seit 45 Jahren. Heute, Freitag, wurde dem Unternehmen mit Hauptsitz in Klagenfurt, durch Landeshauptmann Peter Kaiser das Recht zur Führung des Kärntner Landeswappens verliehen. Die beiden Geschäftsführer Kurt Kager und Walter Berger (Graz), sowie Eigentümervertreter Errol Reichel freuten sich über zahlreiche Gratulanten.

Kaiser sprach seinen Dank für die jahrelange vorbildhafte Tätigkeit des Unternehmens aus. "Die Basis dafür ist ein gutes Zusammenspiel von positiven Mitarbeitern, guter Unternehmensführung und den entsprechenden Auftraggebern", so der Landeshauptmann, der besonders beeindruckt davon ist, dass das Unternehmen mit umweltschonenden Mitteln arbeitet. "Ihr Beitrag für unsere Gesellschaft ist ein unverzichtbarerer", betonte er und wünschte noch viele erfolgreiche Jahre.

Die Firma Akkord beschäftigt in ganz Österreich rund 700 Mitarbeiter, 250 davon in Kärnten. Die Hauptniederlassungen befinden sich in Klagenfurt und Graz. Der Jahresumsatz des Unternehmens beläuft sich auf 15 Millionen Euro. Eine Ehrenurkunde überreichten auch Georg Lamp und Johann Tatschl als Vertreter der Wirtschaftskammer.



Rückfragehinweis: Büro LH Peter Kaiser
Redaktion: Susanne Stirn
Fotohinweis: LPD/Eggenberger