News

SPORT

Große Erfolge beim Europacup im Nordic Walking

16.09.2017
LH Kaiser bei Siegerehrung am Pirkdorfer See - drei Bewerbe und zahlreiche Medaillen


Klagenfurt (LPD). Erstmals war heuer der Pirkdorfer See Austragungsort des Europacups und gleichzeitig der Österreichischen Meisterschaften im Nordic Walking und des Gesunde Gemeinde Cups 2017. Die abschließende Siegerehrung im großen Festzelt nahm Sportreferent LH Peter Kaiser vor. Mit dabei waren neben Hausherrn Klaus Miklin unter anderen auch Bezirkshauptmann Gert Klösch, Hermann Srienz, Bürgermeister von Feistritz ob Bleiburg, Anton Brezovnik, Vizebürgermeister von Bleiburg und Heinz Paar als Vertreter des Hauptsponsors Fischer Edelstahlrohre Austria.

Die Internationale Familie der Nordic Walker begrüßte Kaiser ganz herzlich und fand dank der zahlreichen Teilnehmer das Sprichwort "es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung" bestätigt. Er gratulierte jedem Einzelnen zu den Topleistungen. "Macht weiter so! Ihr seid Vorbilder für unsere Jugend", appellierte der Landeshauptmann an den sportlichen Ehrgeiz. Beeindruckt zeigte er sich nicht nur von den sportlichen Leistungen, sondern auch von der großartigen Organisation durch den Verein der Bleiburger Walker rund um Obmann Manfred Trattnig und seinen Stellvertreter Helmut Kutej.

Medaillen gab es sowohl bei den Österreichischen Meisterschaften als auch beim Europacup jeweils für die drei Erstplatzierten jeder Altersklasse. Die kompletten Ergebnislisten sind unter http://www.bleiburger-walker.at zu finden.



Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Susanne Stirn
Fotohinweis: LPD/Just