News

POLITIK

Politikerinnen Lehrgang: Jubiläumsfeier macht Mut für mehr

21.09.2017
LHStv.in Prettner: "10 Jahre, 12 Lehrgänge, 164 Absolventinnen: Das sind die erfreulichen Eckdaten des Kärntner Politikerinnen-Lehrganges" - Festveranstaltung im Seeparkhotel Klagenfurt


Klagenfurt (LPD). Der Politikerinnen Lehrgang kommt in die Jahre - und das ist gut so. Er feiert morgen sein 10-Jahr-Jubiläum. "10 Jahre Politikerinnen Lehrgang in Kärnten bedeutet zwölf Lehrgangsdurchgänge und 165 Absolventinnen", informiert Frauenreferentin Beate Prettner heute, Donnerstag. "Als der Lehrgang vor zehn Jahren an den Start gegangen ist, waren Frauen in der Politik ‚Exotinnen‘. Heute halten wir bei 472 Gemeinderätinnen und Vizebürgermeisterinnen sowie bei acht Bürgermeisterinnen. Viele von ihnen waren Teilnehmerinnen des Politikerinnen Lehrganges."

"Politik ist eine viel zu ernste Sache, als dass man sie allein den Männern überlassen könnte", zitiert Prettner die ehemalige deutsche Bundesministerin Käthe Strobel. "Auch wenn das vermeintlich schwache Geschlecht im vergangenen Jahrzehnt politisch stark aufgeholt hat, ist noch immer reichlich Luft nach oben", so die Frauenreferentin. "Nach wie vor trauen sich zu wenige Frauen den Schritt in die Politik zu. Genau das ist der größte Stolpersterin in der Geschichte ‚Frauen und Politik‘. Frauen sind selbstkritischer als Männer: Erst wenn sie sich der Aufgabe top gewachsen fühlen, wagen sie die politische Herausforderung", sagt Prettner.

Laut Studie streben tatsächlich nur elf Prozent der Frauen ein politisches Amt aktiv an. Würden sie aber erst einmal ihr Amt ausüben, zeigen sie, wie umsichtig, effizient und umsetzungsfreudig sie in ihrer Funktion agieren. "Am Gestaltungwillen mangelt es den Frauen nicht. Der Begriff wird denn auch am häufigsten als Motiv für die Kandidatur genannt", weiß Prettner.

Ins Leben gerufen wurde der Politikerinnen Lehrgang 2007 von der damaligen Referentin Gaby Schaunig. "Der Politikerinnen Lehrgang sollte Befürchtungen und Skepsis ausräumen, Selbstbewusstsein stärken und das Rüstzeug für ein erfolgreiches politisches Agieren mitgeben", beschreibt sie ihre damalige Intention. Diese hat nichts an Gültigkeit und Notwendigkeit verloren.

"Wenn heute zwei Drittel der Teilnehmerinnen politisch aktiv und als Mandatarinnen tätig sind, zeigt uns das, wie richtig wir mit dem Lehrgang liegen", betont auch die Leiterin des Frauenreferates, Michaela Slamanig. Der Lehrgang mache Lust auf die Politik, fit für die Politik und mutig für die Herausforderungen der Politik.

Hinweis: Die Festveranstaltung "10 Jahre Politikerinnen Lehrgang" findet morgen, 22. September, ab 17 Uhr im Seeparkhotel Klagenfurt statt.



Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Prettner
Redaktion: Grabner/Stirn